Aufregende Neuigkeiten

Lena Meyer-Landrut legt nach und macht große Video-Ankündigung

Nachdem Lena Meyer-Landrut vor Kurzem ihr großes Social-Media-Comeback gefeiert hatte, gibt es jetzt auch endlich neue Musik. In einem Interview sprach sie nun über ihre Pläne.

Berlin - Nachdem sich Lena Meyer-Landrut in den vergangenen Monaten sowohl in der Öffentlichkeit als auch in den sozialen Medien eher rar gemacht hatte, folgte Ende Mai endlich das große Comeback der „Satellite“-Sängerin. Mit einer Reihe an Best-Of-EPs und einer neuen Single leitete sie den Start in die nächste Lena-Ära ein und sorgte damit bei ihren Fans, die schon sehnlichst auf ein neues Album warten, für viel Aufregung und Begeisterung. Wann die Platte endlich kommt? - Das verriet der Popstar nun in einem Interview.

Lena Meyer-Landrut: Comeback mit neuer Single „Strip“

Nachdem auf den drei Best-Of-EPs „Optimistic“, „Kind“ und „Confident“ - für die Lena von einer Musik-Kollegin heftige Kritik erntete - lediglich alte Songs neu verpackt wurden, gab es am 4. Juni mit der Single „Strip“ die erste Neukomposition seit dem Album „Only Love, L“, das 2019 erschienen ist.

Im Interview mit Radio ENERGY sprach Lena nun zum ersten Mal über den neuen Song und erklärte, wie wichtig und therapeutisch er für sie sei. „Ich finde, jeder sollte zur Therapie gehen. Das muss man total enttabuisieren. Weil Therapie nicht bedeutet, dass man crazy ist, sondern es bedeutet, sich mit sich selbst zu beschäftigen.“ Abschließend fügte sie auch hinzu: „Ab und zu mal Dinge oder sich selber zu hinterfragen, ist glaube ich schon ganz schlau“. Weise Worte von der Chartstürmerin. Am Samstag, dem 12. Juni, soll es zu der Gute-Laune-Nummer übrigens auch ein Musikvideo geben, wie Lena mit ihren rund 3,9 Millionen Follower:innen nun bei Instagram teilte.

Lena Meyer-Landrut: Wann kommt das neue Album?

Der neue Song ist da - das ist schonmal ein guter Anfang. Die viel wichtigere Frage lautet jedoch: Wann kommt das Album? Schließlich folgte in der Vergangenheit nach einer neuen Lena-Single zumeist stets eine zugehörige Langspielplatte. Genau das wollte man auch bei Radio ENERGY wissen, jedoch kam darauf eine Antwort, die vielen wohl gar nicht gefallen dürfte. „Ich möchte auf jeden Fall. Aber es gibt noch kein Album“, verriet die 30-Jährige. Ist der Fan-Traum von neuer Lena-Musik damit geplatzt? - Nicht ganz: „Es ist auf jeden Fall geplant und ich habe tierisch Bock“, lässt sie optimistisch verlauten, „Die Tour ist ja auf nächstes Jahr verschoben und ich persönlich finde es natürlich auch schön, dann auf Tour zu gehen mit einem neuen Album.“

Das klingt zwar nicht nach der großen Ankündigung, die sich ihre Bewunderer erhofft hatten, macht aber zumindest Hoffnung, dass es in nicht allzu ferner Zukunft wieder ein längeres Studio-Projekt der ehemaligen ESC-Siegerin geben wird. „Ich würde das dann jetzt mal schreiben irgendwie und ich hoffe, dass ich (bis zur Tour) fertig bin“, beschreibt Lena ihre weiteren, musikalischen Pläne. Konzerte spielt sie nächsten Juni wieder - bis ein neues Album erscheint, könnte es also noch dauern. Aber, um ein schönes englisches Sprichwort aufzugreifen: Gute Dinge kommen zu denen, die warten. (le)

Rubriklistenbild: © IMAGO / Photopress Mueller

Auch interessant

Kommentare