Charity-Gala

Lena Meyer-Landrut postet beeindruckendes neues Foto: Zeichnet sich hier etwa was ab?

+
Lena Meyer-Landrut auf einem Archivfoto.

Lena Meyer-Landrut hat ein weiteres Wow-Foto gepostet. Es ist aus mehreren Gründen bemerkenswert - auch, weil sich am Oberkörper womöglich etwas abzeichnet.

Update vom 21. September 2018: Lena Meyer-Landrut im Wow-Kleid

Lena Meyer-Landrut hat ein neues Foto gepostet - das in vielerlei Hinsicht beeindruckt. Erstens sieht sie sehr gereift aus. „Du schaust hier aus wie Victoria Beckham“, meint auch eine Nutzerin. Dazu kommt der nachdenkliche Blick, den sie auch durch ihren Text untermauert.

Und: Wer Lena Meyer-Landrut nicht ins Gesicht schaut, sondern seinen Blick weiter nach unten schweifen lässt, der könnte fast meinen, dass sich durch das Kleid etwas abzeichnet ... aber das sei der Fantasie jedes Einzelnen überlassen.

Update vom 20. September 2018: Lena Meyer-Landrut im Wow-Kleid

Lena Meyer-Landrut war bei dem Dreamball 2018 als Gast geladen. Seit 2006 findet jährlich die Charity-Gala in Berlin statt. Das Motto des diesjährigen Dreamballs, einer Veranstaltung der Hilfsorganisation DKMS Life, lautete: "Brave. Bright. Beautiful".

Bei der Gala am Abend durfte Lena auch auf die Bühne und legte einen tollen Auftritt hin. Auch ihren ESC-Gewinner-Song „Satellite“ performte sie selbstbewusst.

Einen Schnappschuss von ihrem rückenfreien Abendkleid wollte sie ihren Fans auf Instagram nicht vorenthalten. Zum Foto richtete sie eine Nachricht an ihre Follower und alle Menschen, die gegen Krebs kämpfen: „Last night was special, thanks for having me at the dreamball. Love to all the strong and beautiful souls that are fighting cancer.“

Die meisten ihrer Fans waren total begeistert von dem Kleid. „Siehst unglaublich schön aus in dem Kleid“, schrieb eine Userin. Einem anderen gefiel besonders der Rückenausschnitt: „Ein schöner Rücken kann auch entzücken.“ Aber nicht alle waren so begeistert, besonders der Schnitt um den Po gefiel ihnen nicht: „Am Po wirft es komische Falten und Beulen ... kann nicht am Körper, muss am Kleid liegen.“

Mehr zu Lena Meyer-Landrut finden sie hier: Lena Meyer-Landrut sieht im Gesicht verändert aus - Ein Detail besorgt Fans

Update: Ups! Was ist denn hier bei Lena Meyer-Landrut verrutscht?

Lena Meyer-Landrut hat sich auf der griechischen Insel Mykonos eine kleine Auszeit gegönnt. Die 27-Jährige räkelt sich genussvoll in der Sonne am Pool, wie Fotos auf ihrem Instagram-Account eindrucksvoll beweisen. Auch gewährt die Sängerin einen ganz intimen Einblick in ihren Urlaub. Lena Meyer-Landrut zeigt sich in einem Post in einem ganz besonderen Moment, nämlich am Morgen. Scheinbar gerade aufgestanden, noch etwas verschlafen, ohne Make-up nur in einen kuschligen Bademantel gehüllt. Ihre Haare hat die Sängerin unter einen Handtuch-Turban versteckt.

Was trägt Lena Meyer-Landrut unter dem kuschligen Bademantel?

„Morgen“, schreibt Lena Meyer-Landrut und setzt ein Sonnen-Emoji als Punkt. Dann folgt der vielsagende Hashtag #kriegdieaugennochnichtauf.

Ein nacktes Knie ist am unteren Bildrand zu sehen. Ihr Kinn hat die 27-Jährige mit ihrer Hand abgestützt. Verträumt guckt sie in die Kamera, und dabei rutscht der Bademantel von der linken Schulter. Lena Meyer-Landrut ist unter dem Frottee wohl nackt. Jedenfalls spitzen kein Bikini-Top oder Dessous heraus. Zufall oder Absicht? Ein paar Zentimeter mehr, und keiner müsste über ihren sinnlichen Morgen-Look rätseln.

Sehen Sie hier auf tz.de*: Heiße Bikini-Aufnahme - so grüßt Lena Meyer-Landrut aus dem Urlaub

Update: Lena postet heißes weiteres Meer-Foto 

Am Donnerstagabend legte Lena Meyer-Landrut nach. Und zeigte sich, wie sie sich fürs Abendessen bereit machte und ihre Ohrringe anlegte.

„Du wirst jeden Tag schöner“, frohlockt ein Fan prompt. „Geht man so zum Essen?“, wundert sich ein anderer über das knappe Outfit

Foto aufgetaucht! Lena Meyer-Landrut sieht im Gesicht total verändert aus, wie extratipp.com* berichtet.

Lena Meyer-Landrut postet heißes Bild auf Instagram - Fans verwechseln sie mit anderem Star

Mykonos - Während sich in Deutschland der Spätsommer langsam aber sicher seinem unausweichlichen Ende nähert, kriegt Sängerin Lena Meyer-Landrut davon momentan wenig mit. Die 27-Jährige, die im November ihr neues Studio-Album veröffentlichen wird, gönnt sich derzeit eine sonnige Auszeit auf der griechischen Trauminsel Mykonos und lässt dabei natürlich auch ihre Fans nicht zu kurz kommen.

Mehr #Lena: Wow! Lena Meyer-Landrut schickt feuchte Urlaubsgrüße aus der Bikini-Zone, wie extratipp.com* berichtet. 

„Früchtchen“ Lena begeistert ihre Fans aus dem Urlaub heraus

Meyer-Landrut, die bekannt dafür ist, ihren Followern auf Instagram mit heißen Einblicken in ihr Leben den Kopf zu verdrehen, meldete sich schon am Mittwoch mit einem Pool-Schnappschuss aus ihrer Auszeit, der sie nur von einem knappen Badehöschen mit stylischem Zitronen-Print bedeckt zeigte, und auch am Donnerstag sandte die Sängerin heiße und fruchtig-stilsichere Grüße aus dem griechischen Archipel. Dieses Mal musste nach der Zitrone eine andere Frucht herhalten. 

„Peachy“ - was sowohl Pfirsich, als auch „wunderbar“ bedeutet - steht auf der Cap, welche die 27-Jährige trägt, während sie lasziv in die Linse ihres Smartphones blickt. Dazu trägt Lena ein trägerloses, schwarzes Oberteil, das einen guten Blick auf ihren, durch die griechische Sonne gebräunten, Körper gibt. Auch eine Nachricht an ihre Follower gibt die Sängerin mit: „Guten Morgen, habt einen schönen Tag, versucht heute selbst euer bester Freund zu sein. Schätz euch selbst wert und liebt euch.“

Video: Lena zeigt ihre Dehnungsstreifen

Lena erinnert ihre Fans an anderen Superstar: „Hier siehst du aus wie ...“

Eine Aufforderung, die bei ihren Fans offenbar gut ankommt. „Wieso sagst du immer genau das, was gerade passt? Danke Leni“, schreibt eine Userin auf Instagram. „Inspiration seit Tag Eins“, lobt ein anderer Fan die Sängerin. Doch auch das Aussehen der 27-Jährigen sorgt in den Kommentaren für reichlich Diskussionsstoff, denn viele Follower fühlen sich bei dem neuesten Lena-Bild an ein anderes Pop-Sternchen erinnert. 

„Hier siehst du aus wie Victoria Beckham“, kann man in der Kommentarspalte lesen. „Du siehst aus wie Victoria Beckham auf dem Bild. Kannst selbst entscheiden, ob das gut oder schlecht ist“, schreibt ein anderer User. Die deutsche ESC-Gewinnerin erinnert auch noch weitere Fans an das englische „Spice Girl“ und Ehefrau von Ex-Fußball-Star David Beckham. Da bleibt nur zu hoffen, dass die 27-Jährige nicht, ähnlich wie ihre britische Doppelgängerin, auf Bildern das Lachen verlernt.

Spice-Girl und Spieler-Frau Victoria Beckham.

fd/ml

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesen

„Dicke, fette, deutsche Wurst“: Verrät Heidi Klum hier ein intimes Geheimnis über ihren Tom?
„Dicke, fette, deutsche Wurst“: Verrät Heidi Klum hier ein intimes Geheimnis über ihren Tom?
Nach Vorwürfen des Küblböck-Vaters - So reagiert Aida Cruises
Nach Vorwürfen des Küblböck-Vaters - So reagiert Aida Cruises
Vanessa-Mai-Sensation: Lässt der Schlager-Star im Playboy jetzt alle Hüllen fallen?
Vanessa-Mai-Sensation: Lässt der Schlager-Star im Playboy jetzt alle Hüllen fallen?
Lebt Daniel Küblböck und hat alles inszeniert? Ex-Freund spricht über wilde Internet-Theorie
Lebt Daniel Küblböck und hat alles inszeniert? Ex-Freund spricht über wilde Internet-Theorie

Kommentare