Heidi Klums Tochter engagiert sich

Leni Klum: Dafür gibt sie jetzt 50.000 Dollar aus - „Fange gerade erst mit meiner Karriere an“

Model Leni Klum verrät, wofür sie ihr Geld ausgibt.
+
Model Leni Klum verrät, wofür sie ihr Geld ausgibt.

Leni Klum tritt gerade in die Fußstapfen ihrer Mama Heidi. Mit Shootings treibt sie ihre Karriere voran, das verdiente Geld gibt sie jedoch für etwas ganz Besonderes aus.

Los Angeles - Gerade startet Leni Klum mit ihrer Model-Karriere so richtig durch. Die Tochter von „Germanys Next Topmodel“-Jurorin Heidi Klum verbrachte ihre Kindheit und Jugend - genauso wie ihre Geschwister - fernab der Medien. Bis jetzt. Seit Leni Klums 16. Geburtstag hat sich das nämlich grundlegend geändert. Leni hat nicht nur einen eigenen öffentlichen Instagram-Account, sie stand für Fotoshooting auch schon vor der ein oder anderen Kamera berühmter Fotografen.

Leni Klum baut sich Karriere als Model auf und tritt in Heidi Klums Fußstapfen

Dass sie damit auch einiges an Geld verdient, ist kein Geheimnis. Doch Leni Klum legt nicht besonders viel Wert auf teure Taschen und Schuhe. Ihr liebstes Kleidungsstück sind Jogginghosen, wie sie in einem Interview mit der deutschen Vogue verriet. Doch wofür gibt Leni Klum dann ihr Geld aus? Auf Instagram postete ihre Mama Heidi Klum stolz ein Video.

Heidi Klums Tochter Leni engagiert sich für die Umwelt und spendet 50.000 Dollar

„Ich fange gerade erst mit meiner Karriere an, aber ich habe gesehen, dass die gemeinnützige Arbeit meiner Mutter im Laufe der Jahre einen großen Einfluss hatte. In diesem Sinne habe ich 50.000 Dollar meines eigenen Geldes an Plant For The Planet gespendet. Kinder in meinem Alter müssen darüber nachdenken, wie wir eine bessere Zukunft für uns selbst schaffen können, und das beginnt jetzt. Ich ermutige alle, das selbst in die Hand zu nehmen, einen Baum zu pflanzen und Organisationen zu unterstützen wie Plant For The Planet und heute etwas Gutes für den Planeten zu tun“, dieses Zitat von ihrer Tochter Leni Klum schreibt Heidi unter das Video, das Leni in einem grünem Zweiteiler beim Bäume pflanzen zeigt.

Leni Klum möchte nicht immer mit berühmter Mama verglichen werden

Obwohl Leni und Heidi Klum sich sehr nahe stehen, machte die 16-Jährige jetzt eine Ansage. Sie möchte mit ihrer berühmten Mutter nicht weiter verglichen werden. „Ich spüre den Druck, so gut zu sein wie sie, aber ich bin Leni, nicht Heidi. Und das habe ich auch vor zu zeigen“, sagte sie im Interview mit Glamour.

Auch interessant

Kommentare