1. tz
  2. Stars

Heidi und Leni Klum als Vorbild? Großer Hollywood-Star präsentiert Tochter

Erstellt:

Von: Malin Schneider-Pluppins

Kommentare

Leni Klum ist in der Öffentlichkeit angekommen. Auch ein anderer Star aus Hollywood hat die Tochter auf dem roten Teppich nun an seiner Seite.

Dortmund – Im Februar dieses Jahres feierte Leni Klum, Tochter von Topmodel Heidi Klum, ihr Fernsehdebüt: In der 16. Staffel von „Germany‘s next Topmodel“ präsentierte die Modelmama ihre Tochter der Öffentlichkeit. Doch nicht nur Heidi Klum: Wie RUHR24* weiß, hat nun auch eine andere Promimama ihre Kinder mit auf den roten Teppich genommen – was besonders bei einer ihrer Töchter für Aufmerksamkeit sorgte.

NachwuchsmodelShiloh Jolie-Pitt
Gebrtsdatum27. Mai 2006
ElternAngelina Jolie und Brad Pitt

Heidi Klum und Angelina Jolie: Berühmte Mütter, talentierte Töchter

In die Fußstapfen ihrer Mutter will sie jedoch nicht treten: Die Pläne von Shiloh Jolie-Pitt, Tochter des Hollywoodstars Angelina Jolie, sehen anders auch. Doch auch sie trat nun an der Seite ihrer berühmten Mutter ins Rampenlicht (mehr News aus der Welt der Promis* bei RUHR24).

Bei der Premiere des neuen Marvel-Films „Eternals“, in dem Jolie die starke Thena spielt, nahm die Schauspielerin fünf ihrer sechs Kinder mit. Und besonders Tochter Shiloh, die neben ihren Geschwistern Zahara (16), Vivienne (13), Maddox (20) und Knox (13) in die Kameras strahlte, sorgte bei dem Auftritt für Aufmerksamkeit.

Und so folgt auch die Tochter des Hollywoodstars ihrer Mutter in die Welt der Stars und Promis – so wie es Heidi und Leni Klum bereits vorgemacht haben: Auch hinter der erfolgreichen Mutter Heidi Klum erwächst derzeit das ebenso schöne wie talentierte Nachwuchsmodel Leni zu voller Größe.

Wie Heidi und Leni Klum: Auch Angelina Jolie nimmt Kinder mit auf den roten Teppich

Dabei trat sie auch schon in ein erstes „Fettnäpfchen“, als sie sich ohne Bikini auf Instagram präsentierte* – sich damit aber auch geschickt auf einige Titelseiten katapultierte. Ganz ohne Skandal tritt nun offenbar auch Shiloh Jolie-Pitt aus dem Schatten ihrer berühmten Mutter, um selbst im Rampenlicht zu stehen.

Angelina Jolie Eternals
Angelina Jolie bei der Premiere zu „Eternals“ mit fünf ihrer sechs Kinder: (v.l.) Shiloh (15) Zahara (16), Vivienne (13), Maddox (20) und Knox (13) © Tolga Akmen/AFP

Ihre Karriere will die 15-Jährige allerdings eher in der Modebranche starten, berichtet Life and Style. Und nicht – wie Mutter Angelina – als Schauspielerin. Offenbar soll ein Insider gegenüber dem Magazin verraten haben, dass die 15-Jährige sogar bereits erste Modelangebote bekommen hätte.

Angelina Jolie: Tochter Shiloh will wie Leni Klum in der Modebranche durchstarten

Dabei sei es in erster Linie ihre Schwester Zahara (16), welche die echte „Fashionista“ der Familie sei. Doch die habe Shiloh nun mit ihrem Sinn für Mode angesteckt. Bei der Premiere des Films in London weckte jetzt also auch Shiloh das Interesse der Zuschauer, als sie eines der alten Dior-Kleider ihrer Mutter in ihrem ganz eigenen Stil vor der Kamera vorführte.

Die Oscarpreisträgerin selbst präsentierte sich dagegen in einem eher schlichteren schwarz-weiß Look und trug einen Blazer, den sie mit langem Rock und lässigem Hemd kombinierte. *RUHR24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare