Brite schlägt zu

Lennon-Locke für 35.000 Dollar versteigert

+
Diese Locke kam unter den Hammer.

New York - Eine braune Haarlocke des 1980 erschossenen Beatles-Sängers John Lennon ist bei einer Auktion in den USA für 35 000 Dollar (etwa 31 500 Euro) versteigert worden.

Ein britischer Sammler habe die Locke gekauft, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions am Samstag im texanischen Dallas mit. Es handele sich um das längste Stück Haar von Lennon, das jemals bei einer Versteigerung angeboten worden sei.

Die zehn Zentimeter lange Locke sei dem Musiker 1966 von dem Friseur und Maskenbildner Klaus Baruck in Hamburg abgeschnitten worden, der Lennon für seine Rolle in dem Film „Wie ich den Krieg gewann“ eine neue Frisur verpasste. Baruck hatte sie seitdem aufgehoben.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Outfit war vorab sogar angekündigt: Lena Meyer-Landrut lässt bei Konzert die Hüllen fallen
Outfit war vorab sogar angekündigt: Lena Meyer-Landrut lässt bei Konzert die Hüllen fallen
Deutsche Musik-Legende gestorben: Größten Hit kennt wohl jeder 80er-Fan - Tod hat besondere Tragik
Deutsche Musik-Legende gestorben: Größten Hit kennt wohl jeder 80er-Fan - Tod hat besondere Tragik
Coming Out: Bekannter deutscher TV-Reporter lebte privat schon immer als Frau - „Bis zur Tiefgarage hatte ich Pumps an“
Coming Out: Bekannter deutscher TV-Reporter lebte privat schon immer als Frau - „Bis zur Tiefgarage hatte ich Pumps an“
Katja Krasavice trägt Jacke und sonst gar nichts - Follower sind von Foto teils „extrem angegeilt“
Katja Krasavice trägt Jacke und sonst gar nichts - Follower sind von Foto teils „extrem angegeilt“

Kommentare