Show-Aus Grund für Traurigkeit?

Let‘s Dance: Sorge um Ekaterina Leonova - „Die letzten Wochen waren anstrengend“

Moderator Patrice Bouedibela und Profitänzerin Ekaterina Leonova tanzen am 28.03.2013 im Coloneum in Köln (Nordrhein-Westfalen) in der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“.
+
Let‘s Dance: Sorge um Ekaterina Leonova - „Die letzten Wochen waren anstrengend“

Let‘s Dance: Ekatarina Leonovas Instagram-Beitrag vom 09. Mai 2021 lässt ihre Fans besorgt zurück. Ist das Show-Aus Grund für ihre Traurigkeit?

Köln - Auch in diesem Jahr findet „Let’s Dance*“ ohne Profitänzerin Ekaterina Leonova statt. Ganz zum Unverständnis vieler Fans, die daraufhin sogar damit drohten die TV-Show zu boykottieren. Auch für sie selbst scheint das Aus noch immer schmerzhafte Spuren zu hinterlassen. Auf Instagram gibt sie ihren Fans nun einen traurigen Einblick in ihr Leben, so wären die letzten Wochen für sie „extrem anstrengend“ gewesen. Ist das Show-Aus Grund für ihre Traurigkeit?

Den ganzen Artikel „Let´s Dance-Fans in Sorge: Ekaterina Leonova total unglücklich*“, gibt es bei extratipp.com* zu lesen. Außerdem haben wir viele andere spannende Geschichten und aktuelle News rund um das Thema TV. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.  

Auch interessant

Kommentare