Maite Kellys Instagram Story

Maite Kelly zeigt Herz und fügt ihrer Instagram Story den Clip eines unbekannten Sängers hinzu

Maite Kelly nimmt Fan in Instagram-Story auf
+
Maite Kelly nimmt Fan in Instagram-Story auf

Maite Kelly nahm das Video eines lustigen Sängers in ihrer Instagram Story mit auf. Die Prominente teilte zuvor ein Abschieds-Video über ihre Zeit bei „DSDS“.

  • Maite Kelly (40) nimmt Sänger in ihrer Instagram Story mit auf, der in einem Clip darüber scherzt, dass er zu „DSDS“ hätte gehen sollen.
  • Die TV-Persönlichkeit bewies als Jurymitglied bei „DSDS“, dass sie auch streng sein kann, wenn es um Kandidaten geht, die eher nicht ganz so viel Talent mitbringen.
  • Die ehemalige „DSDS“-Jurorin hatte sich zuvor von dem Talentwettbewerb verabschiedet, indem sie einen emotionalen Instagram-Videoclip teilte.

Hamburg / Berlin – Maite Kelly (40) ist bei ihren Fans nicht nur als Mitglied der Kelly Family bekannt, sondern konnte durch ihre Teilnahme als Jurorin bei der 18. Staffel des Gesangswettbewerbs „DSDS“ auch ihre Fähigkeiten als Jurymitglied unter Beweis stellen. Die Schauspielerin und „Heute Nacht für immer“-Künstlerin hatte neben Dieter Bohlen (66) und Mike Singer (20) als Jurymitglied bei dem beliebten TV-Format mitgemacht, das von dem Sender RTL ausgestrahlt wird. Eigentlich sollte in der Sendung auch Schlagerstar Michael Wendler (48) mit von der Partie sein und in der Jury sitzen, der dort nach einem Skandal jedoch wieder ausstieg.

Das ursprünglich aus Berlin stammende schöne Mitglied der Familienband der Kelly Family hatte beweisen können, dass es auch sehr streng mit eher nicht so talentierten Kandidaten sein kann. Die Prominente erklärte dazu in einer „DSDS“-Pressekonferenz, bei der „Promiflash.de“ anwesend war, dass sie Dieter begeistert ansah, weil sie auch sehr streng sein könne.

Umso verblüffender war es nun, dass Maite Kelly, die gerade für drei Preise nominiert ist - aber nicht fürs Singen, nach ihrem emotionalen letzten Drehtag bei der Show am Donnerstag (5. November) eine Instagram Story teilte, in die sie einen seltsamen Sänger mit aufnahm. In dem lustigen Clip singt der Sänger in einem Auto lauthals und etwas schief zu dem „Heute Nacht für immer“-Song von Maite mit und scherzte, dass er bei „DSDS“ hätte mitmachen sollen. Der Mann, zu dem der Account Steveesmusic gehört, verlinkte dabei Kellys Account und witzelte, dass ihn Kelly doch bestimmt aus Mitleid mit in den Recall aufgenommen hätte. Bei dem merkwürdigen Sänger handelt es sich um den Star-DJ Steve Es, der sich mit dem unterhaltsamen Videoclip wohl einfach nur einen Spaß erlauben und Maite auf sich aufmerksam machen wollte. Und das scheint ja funktioniert zu haben!

Die Prominente verabschiedete sich von „DSDS“ zuvor mit einem emotionalen Clip

Maite Kelly (40), deren Duett-Partner Roland Kaiser kürzlich wilde Affären-Gerüchte dementierte, begeisterte ihre Fans und auch die anderen Jurymitglieder bei „DSDS“ mit ihrer Teilnahme an der 18. Staffel. Als die diesjährige Ausgabe des erfolgreichen TV-Formats vorüber war, zeigte sich Maite überwältigt, dass ihre Zeit bei der Show zu Ende war. Das Mitglied der Kelly Family teilte dazu am Mittwoch (28. Oktober) einen emotionalen Videoclip über ihren Account auf Instagram, in dem sie über ihren letzten Drehtag bei der Sendung sprach. Die blonde Schönheit erklärte in dem Clip, dass sie allen Kandidaten, dem großartigen Team und ihren wunderbaren Jury-Kollegen danke, die ihr auf ihrer Reise gefolgt sind. Maite fügte zudem hinzu, dass sie sich auf das Finale 2021 freuen würde.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare