Geschenk von Ben Zucker

Maite Kelly erhält überraschendes Paket von Schlager-Kollegen - „Hast du ein schlechtes Gewissen?“ 

Maite Kelly erhält von Ben Zucker eine Überraschung.
+
Maite Kelly erhält von Ben Zucker eine Überraschung.

Maite Kelly erhält ein Überraschungsgeschenk von ihrem Kollegen Ben Zucker. Zuvor gab es Blumen. Maite ist hin und weg - das Kleidungsstück kommt genau zur rechten Zeit.

Köln - „Beeeen“, ruft Maite Kelly verzückt in die Instagram-Kamera. Sie sitzt gerade top gestylt mit weißem Pullover und hellblauem Seidenrock in ihrer Garderobe, als ihr eine schwarze Jacke überreicht wird. „Ooooh, Ben hat wieder zugeschlagen. Letztens waren es Blumen und jetzt eine Regenjacke“, erzählt Maite Kelly sichtlich gerührt, als sie ihr Geschenk begutachtet. Dann liest sie die Aufschrift auf der Jacke vor: „Ja, ich bin aus Zucker. Jetzt erst recht!“

Maite Kelly komplett hin und weg von Ben Zucker-Geschenk

Das sorgt für noch mehr Verzückung bei der Schlager-Sängerin. „Ooooh Ben, Sweetiepie!“, ruft sie. Und fragt dann mit einem Augenzwinkern nach: „Was ist los? Hast du ein schlechtes Gewissen? Zuerst Blumen, jetzt kriege ich auch noch eine Regenjacke. Was ist los?“ Sie drückt die Jacke an sich und fragt lachend in die Kamera: „Hast du mich so vermisst? Ben, I love you!“ Unter ihren Video-Clip-Post schreibt die 41-Jährige in ihre Instagram-Story: „Überfall in der Garderobe! Überraschung von Ben Zucker.“

Maite Kelly mit der Regenjacke von Ben Zucker.

Maite Kelly begeistert von passendem Kleidungsstück zur Jahreszeit

Zum Schluss wünscht sie Ben Zucker dann alles Gute für den „Realese-Day“, also dem Tag, an dem seine neue Musik herauskommt. Und fügt liebevoll hinzu: „Das ist lieb von dir, danke. Dass du immer auf mich aufpasst. Wir haben uns immer unterstützt.“

Gut gebrauchen kann sie das neue Kleidungsstück offenbar auch noch, denn in letzter Zeit scheint das Wetter verrückt zu spielen, wie die Schlager-Sängerin erzählt. „Gestern hatten wir zu Hause gefühlt vier Jahreszeiten. Es hat geschneit, dann war die Sonne, man konnte sich einen Sonnenbrand holen, dann hat‘s geregnet, dann hat‘s gehagelt...“

Ben Zucker mit Corona infiziert

Ben Zucker repostet die Story seiner Schlager-Kollegin. Selbst hat er aber leider eher schlechtere Nachrichten für seine Instagram-Fans. Eigentlich hätte er nämlich schon vor zwei Wochen die ersten Songs seines neuen Albums bei einem Livestream-Konzert vorstellen wollen. Das musste aber kurz vorher abgesagt werden, da ein Team-Mitglied positiv auf Corona getestet wurde.

Während der Quarantänezeit kam mit einem positiven Schnelltest dann die schlechte Nachricht: Er selbst ist infiziert. Die lange Inkubationszeit habe ihm noch einmal klargemacht, wie vorsichtig alle sein müssten. Er selbst habe aber nur leichte Erkältungssymptome. (jh)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare