1. tz
  2. Stars

Mandy Capristo schneidet ihre Haare ab und schaut jetzt Hollywoods Männertraum zum Verwechseln ähnlich

Erstellt:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

Sängerin Mandy Capristo veröffentlicht ein Selfie von sich auf der Social-Media-Plattform Instagram
Sängerin Mandy Capristo veröffentlicht ein Selfie von sich auf der Social-Media-Plattform Instagram © instagram.com/mandycapristo

Sängerin Mandy Capristo zeigt sich mit neuer Frisur - so haben sie ihre Fans noch nie gesehen. Ihre Follower lieben den neuen Look und vergleichen sie sogar mit J.Lo.

Berlin - Ihr Privatleben hält Sängerin und DSDS-Jurorin Mandy Capristo lieber im Hintergrund. Doch wenn es etwas zu erzählen gibt, veröffentlicht sie es gerne selbst auf der Social-Media-Plattform Instagram. Regelmäßig gibt so dort ein paar kleine Einblicke in ihren Alltag. Ob es eine Aufnahme im Tonstudio ist, ein Schnappschuss von den roten Teppichen oder ein gemeinsames Bild mit ihrer neuen Liebe. Mit ihrem neuen Freund zeigte sich die 31-Jährige auch auf Instagram - und ihre Fans freuten sich riesig für die Sängerin. Nun zeigte sich Mandy Capristo aber mal von einer ganz anderen Seite - bzw. in einem ganz anderen Look. Sie hat sich die Haare abgeschnitten! Doch wie reagierten ihre Fans auf den neuen Style?

Mandy Capristo überrascht Fans mit neuem Look: Die Sängerin wird mit Jennifer Lopez verglichen

Ihr neuer Haarschnitt sorgt auf jeden Fall für Aufregung - aber im positiven Sinne. Auf Instagram veröffentlichte sie ein neues Video mit einem Sound („Makalydid“), der derzeit auch auf TikTok trendet. „I did It“, kommentierte die ehemalige „Monrose“-Sängerin ihr Video. In dem Clip zeigte sie sich vorab mit ihren langen Haaren - und später mit kürzeren Haaren und einer neuen Frisur. Die Reaktionen ihrer Fans sind eindeutig - sie feiern es. Vergleichen Mandy Capristo sogar mit Hollywood-Star Jennifer Lopez. „Mega! Dachte kurz, das ist J.Lo! Sieht richtig, richtig gut aus!“, kommentierte eine Followerin. „Das sieht ganz toll! Herzlichen Glückwunsch zu diesem Entschluss!“, so eine weitere Userin. Knapp 6000 Likes bekam das Video innerhalb von wenigen Stunden. Top Style! Doch es ist nicht der einzige Post, über den sich ihre Follower freuten - denn die Sängerin veröffentlichte ein Video, welches ihre Fans in Erinnerung schwelgen ließen.

Mandy Capristo veröffentlicht Monrose-Rückblick: „Mit euch war es die schönste Jugend“

Genau vor 15 Jahren wurde in der erfolgreichen TV-Show „Popstars“ die Band „Monrose“ gegründet. Senna Gammour, Bahar Kizil und Mandy Capristo wurden von der Jury und den Anrufern damals ausgewählt und gehören bis heute zu den erfolgreichsten Girlgroups in Deutschland.

Mit „Shame“ schossen sie direkt an die Spitze der deutschen Charts. In ihrem Video teilte sie öffentlich ihre Gedanken: „Vor genau 15 Jahren, als ich gerade 16 Jahre alt war, habt ihr das Leben von den Mädchen und das Leben von mir verändert. Die Hälfte meines Lebens gehen wir diesen Weg gemeinsam. Und es gibt nicht 1 Tag, an dem ich nicht dankbar für den Abend bin, als eine Nation für mich angerufen hat und mehr an mich geglaubt hat, wie ich damals selbst in meinem kleinen Herzen. Seit diesem Tag sind wir gemeinsam erwachsen geworden. Es mag eine intensive Zeit gewesen sein, aber mit euch war es die schönste Jugend, die man mir hätte schenken können“, so die Sängerin. 15 Jahre sind also vergangen - im Jahr 2011 trennte sie die Band dann endgültig: „Und danke für all die Liebe, die ihr Monrose geschenkt habt. Ich werde euch für immer wertschätzen. Happy 15th anniversary, Monrose. Eure Mandy“. Auch wenn sich viele Fans ein „Monrose“-Comeback wünschen, eine Wiedervereinigung der drei Frauen wird es wohl erstmal nicht geben.

Auch interessant

Kommentare