1. tz
  2. Stars

Manfred Krug (†79): Bilder aus seinem Leben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Manfred Krug
1 / 13Krug im Jahr 1979. Seine erste Platte, die im Westen erschien, hieß „Da bist du ja“. © dpa
Manfred Krug
2 / 13Krug (M) und Ruth Hohmann (r) beim Auftritt der "Jazz-Optimisten" am 31.10.1965 in der Kongresshalle am Berliner Alexanderplatz. © dpa
Manfred Krug
3 / 13In der DDR war Krug auch als Rocker musikalisch unterwegs. © dpa
Manfred Krug
4 / 13Auch am Theater brillierte Manfred Krug, wie 1985 im „Zerbrochenen Krug“. © dpa
Manfred Krug
5 / 13Unvergessen im „Tatort“ Zwischen 1984 und 2001 ermittelten Manfred Krug und Charles Brauer alias Stoever und Brockmöller insgesamt 41 Mal. © dpa
Manfred Krug
6 / 13Für das Album "Tatort - die Songs" bekam das beliebte Tatort-Duo 2001 in Hamburg Goldene Schallplatten verliehen. © dpa
Manfred Krug
7 / 13Auf der Leipziger Buchmesse stellte Krug 1996 sein Buch "Abgehauen" vor. © dpa
Manfred Krug
8 / 13Krug als Brummifahrer im TV-Hit „Auf Achse“. © dpa
Manfred Krug
9 / 13Manfred Krug in seiner Paraderolle als kauziger Kreuzberger Anwalt Liebling. © dpa
Manfred Krug
10 / 13Seine Autobiografie „Mein schönes Leben“ erschien 2003 und wurde zum Bestseller. © dpa
Manfred Krug
11 / 132010 erhielt Manfred Krug den Filmpreis «Goldener Ochse». © dpa
Manfred Krug
12 / 13Zusammen mit Uschi Brüning wurde Krug 2015 mit dem German Jazz Award ausgezeichnet. © dpa
Manfred Krug
13 / 13Klaus Wowereit überreichte Krug 2013 das Bundesverdienstkreuz. © dpa

Auch interessant

Kommentare