Sechs Fälle

Manowar-Gitarrist Karl Logan verhaftet: Verdacht auf Besitz von Kinderpornografie

Karl Logan ist Gitarrist der Metal-Band Manowar.
+
Karl Logan ist Gitarrist der Metal-Band Manowar.

Schock für die Fans von Manowar: Laut Medienberichten wurde Gitarrist Karl Logan festgenommen, weil der Verdacht auf Besitz von Kinderpornografie besteht.

Charlotte - Karl Logan, Gitarrist von Manowar, wurde am 9. August in Charlotte im amerikanischen Bundesstaat North Carolina wegen des Verdachts auf Besitz von Kinderpornografie festgenommen. Das berichtet das Portal „The Blast“.

Manowar-Gitarrist Karl Logan soll Kinderpornografie besessen haben

Es geht um sechs Fälle von Missbrauch dritten Grades an Minderjährigen. Logan soll Material besessen haben, von dem er wusste, dass es Minderjährige bei sexuellen Aktivitäten zeigt.

Der Gitarrist konnte das Gefängnis gegen eine Kaution in Höhe von 35.000 Euro verlassen. Weder die Band noch Logan haben sich laut Medienberichten bisher dazu geäußert.

Karl Logan ist seit 1994 Gitarrist von Manowar

Die Metal-Band Manowar gibt es seit 1980. Als Gitarrist ist Karl Logan seit dem Jahr 1994 Teil der Gruppe. Er ersetzte damals David Shankle. Welchen Einfluss die Festnahme und die damit verbundenen Vorwürfe auf die „Final Battle“-Tour hat, ist noch unklar. Die Tour sollte im Frühjahr 2019 fortgesetzt werden.

mm/tz

Auch interessant

Kommentare