Eierlikörkuchen

Mark Forster teilt Kuchenrezept - ist er nun unter die Profi-Bäcker gegangen?

Backe, backe Kuchen: Mark Forster weiß, wie!
+
Backe, backe Kuchen: Mark Forster weiß, wie!

Bei Mark Forster wird es nicht langweilig – erst der Geburtstagssong für „die Maus“, die Ankündigung eigener neuer Musik und nun Bäcker?

Berlin – Mark Forster (38) ist momentan sehr fleißig am Musik produzieren, wie er regelmäßig auf seinem Instagram-Account teilt. Aber der sympathische Sänger hat auch noch mehr für seine Follower in petto. Nämlich zum Beispiel Kuchenrezepte. In seiner Instagram-Story postet der 38-Jährige ein handgeschriebenes Rezept für einen Eierlikörkuchen. Dazu schreibt er, es sei das Rezept von der Mutter seines Grundschulkumpels. Die Grundschulzeit von Mark liegt lang zurück und zu der Zeit wird der kleine Mark vermutlich noch keinen Eierlikörkuchen gegessen haben, aber die Backkünste scheinen in Erinnerung geblieben zu sein. Geburtstagskuchen für „die Maus“ vielleicht? Für den 50. Geburtstag hat der Musiker den Song „Ich frag die Maus“ geschrieben und diese auch in der Story markiert.

Aber backt der Forster nun selbst? Hat der Lockdown Mark Forster nun etwa zum Profi-Bäcker gemacht? Vor dieser Annahme scheint sich auch der Forster zu fürchten, denn in seiner Instagram-Story schreibt der Musiker, dass er ab sofort besser backtechnisch die Füße stillhalte, bevor Enie van de Meiklokjes (46) auf falsche Gedanken kommt. Nicht dass die Moderatorin den Cap-Träger noch zum „großen Backen“ (VOX) einlädt. Allerhöchstens wäre das Backen wohl eine Pausenbeschäftigung für den Musiker, denn er arbeitet mit Hochdruck an seiner neuen Musik. 

Ganz bald können sich die Forster-Fans auf neue Musik des sympathischen Sängers freuen. Während der 38-Jährige auf seinem Bild nicht unbedingt gestresst ausschaut, wie er einen Regler verschiebt, werde produziert, dass die Fingerchen glühen, schreibt der „The Voice of Germany“-Juror. Um ein bisschen Geduld bittet der „Bist du okay“-Interpret seine Fans allerdings noch, verspricht aber, dass es gut werde. Die Fans drücken in den Kommentaren ihre Vorfreude aus und sind sich sicher, dass das Warten sich lohnen wird. Gute Musik sei dringend benötigt in dieser Zeit, heißt es in den Kommentaren. Nicht alle Nutzer sind jedoch positiv gestimmt. Einige Fans beschweren sich, dass keine Updates zu den Tour-Terminen des Musikers bekanntgegeben werden und haben allem Anschein nach das Warten satt. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare