Musikalische Unterhaltung

Mark Forster kündigt seinen Fans überraschend etwas an - und droht gleichzeitig: „... nie wieder!“

Sänger Mark Forster auf der Verleihung von „Deutscher Radiopreis 2019“ in Hamburg
+
Sänger Mark Forster auf der Verleihung von „Deutscher Radiopreis 2019“ in Hamburg

Was Sänger Mark Forster an Musik veröffentlicht, landet weit oben in den Charts. Nun kommt er mit einem neuen Song um die Ecke - gemeinsam mit Sängerin LEA.

Berlin - Mark Forster gehört zu den erfolgreichsten deutschen Musikern. Seine Hits wie „Übermorgen“, „Au Revoir“, und „Flash Mich“ sind echte Ohrwürmer - und sein Erfolg kann sich sehen lassen. Durch seine Musik wurde er mit den größten deutschen Musikpreisen wie dem Echo und dem Bambi ausgezeichnet. Seine Fans lieben das was er macht - auch als Coach bei „The Voice Of Germany“ sammelte er eine Menge Sympathiepunkte bei den Zuschauern. Nur sein Privatleben hält der Sänger aus der Öffentlichkeit raus. Und wenn Mark Forster aus dem Nähkästen plaudert, dann gerne über seine Mutter, die mächtig stolz auf ihn ist. Er widmete ihr sogar eine gewonnene Auszeichnung. Nun überrascht er seine Fans mit einem neuen Song.

Mark Forster auf Instagram: „Bin sehr aufgeregt“ - sein neuer Song mit Lea erscheint am Freitag

Gemeinsam mit Sängerin LEA hat sich der Musiker zusammengetan und veröffentlicht am Freitag (9. April) einen neuen Song. Auf der Social-Media-Plattform Instagram postet Mark Forster schon jetzt einen kleinen Ausschnitt aus dem Lied „Drei Uhr Nachts“. „Hier die ersten Sekunden von „Drei Uhr Nachts“ x thisislealea! Bin sehr aufgeregt. Ihr auch?“, kommentiert der 38-Jährige seinen Post. In seiner Instagram-Story witzelt der Sänger sogar noch ein wenig rum und legt seinen Fans nahe, sich den Songs auf den Musik-Streaming-Diensten schon vorzumerken: „Ich würde euch also empfehlen, die Glocke zu aktivieren und eventuell rasiere ich mich auch bis dahin. Und wenn ich einen hässlichen Kommentar über meinen Bart lese, dann rasiere ich mich nie wieder!“, so der Sänger. Musikerin Lea verkündet sogar noch zusätzlich, dass es noch eine Überraschung am Release-Tag im 14:45 Uhr geben wird.

Mark Forster: Tourabsage für 2021 - „Ach Leute, wir haben lange die Daumen gedrückt“

Dennoch gibt es auch eine nicht so erfreuliche Nachricht für den Sänger und seine Fans. Auch er muss seine geplante Club-Tour im Mai leider absagen. Der Grund: die aktuelle Corona-Pandemie macht vielen Künstlern derzeit immer noch einen Strich durch die Rechnung. Keine Konzerte, keine Musicals, keine Shows mit Publikum. Sein Tour-Absage verkündet er auf seinem Instagram-Account: Ach Leute, wir haben lange die Daumen gedrückt und gehofft, dass es irgendwie möglich ist - aber wir müssen die für Mai geplante Club Tour leider erneut verschieben - hoffentlich nur auf Herbst diesen Jahres. Dann dafür mit neuen Songs und grenzenloser Lust auf Euch und unser Wiedersehen. Die Open Airs wollen wir noch nicht aufgeben, auch wenn unser eigener Realismus eher pessimistisch ist... Ich informiere euch dazu regelmäßig und bald hier“, kommentiert Mark Forster. Er ist nicht der einzige Musiker, der seine Konzerte durch die Pandemie absagen musste. Auch Sängerin Lena sagte ihre Tour ab und verschiebt sie sogar auf 2022.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare