„Wollten mit Lego spielen“

Wegen Detail an Marlene Lufens Outfit fühlten sich ihre Kollegen wohl in Kindheit zurückversetzt

Mit ihrem Outfit sorgte Moderatorin Marlene Lufen für kindliche Aufregung bei ihren TV-Kollegen.
+
Mit ihrem Outfit sorgte Moderatorin Marlene Lufen für kindliche Aufregung bei ihren TV-Kollegen.

Marlene Lufen, Moderatorin beim Sat.1-Frühstücksfernsehen, sorgte mit einem außergewöhnlichen Outfit-Detail für Aufregung im Fernsehstudio. Ihre Fans zeigten sich begeistert.

Berlin - Marlene Lufen ist aus dem Sat.1-Frühstücksfernsehen kaum mehr wegzudenken. Seit mehr als 20 Jahren steht die 50-jährige Moderatorin vor den Fernsehkameras, doch zuletzt sorgte sie für Aufregung bei ihren Kollegen.

Mehr als eine halbe Million Menschen verfolgen täglich die Morgenshow, zuletzt wurde sogar der Quotenrekord für die Sendung gebrochen. Kein Wunder also, dass die Moderatoren top gestylt vor der Kamera stehen. Neben dem richtigen Make-Up und der passenden Frisur, ist das richtige Outfit natürlich unerlässlich. Doch ein Outfit-Detail der Moderatorin Marlene Lufen sorgte am Donnerstag (8. Juli) scheinbar für Aufregung im Fernsehstudio.

Marlene Lufens Outfit sorgt auf Aufregung bei den Kollegen des Sat.1-Frühstückfernsehen

Lässt man den Blick über das Outfit wandern, fällt zunächst nichts Außergewöhnliches auf - bis die Schuhe ins Auge fallen. Ihre beigen Highheels fallen zunächst kaum auf, doch der Absatz der Schuhe ist nicht nur in seiner Farbe, sondern auch in seiner Form besonders: So wirken die Absätze doch tatsächlich wie pinke Legosteine.

Auf Instagram postete Marlene Lufen ein Bild ihres Outfits bei dem auch ihre Kollegen beim Fernsehen sich an die Bausteine der dänischen Marke erinnert fühlten. Denn sie schreibt: „Als die Jungs im Studio meine Schuhe gesehen haben, wollten sie mit Lego spielen“. Ihre männlichen Kollegen fühlten sich wohl zurück in ihre Kindheit versetzt.

Fans sind begeistert von Marlene Lufens Outfit

In den Kommentaren schreibt ein User daraufhin: „Hihi, Lego war auch mein erster Gedanke.“ Und einem anderen Instagram-Nutzer scheint dazu nur ein Wort einzufallen: „Duplo“. Die meisten ihrer Fans aber sind von ihrem Outfit, den Schuhen eingeschlossen, begeistert. „Marlene Du schaust traumhaft schön aus!“ Und einige der weiblichen User sind sich einig, dass diese Reaktion der Kollegen typisch Mann sei: „Jungs eben, ich find sie klasse. Hab einen guten Tag liebe Marlene.“

Sat.1-Frühstücksfernsehen-Moderatorin Alina Merkau ist erstmal nicht mehr vor der Kamera zu sehen. Denn die 35-Jährige ist schwanger und seit Anfang Juni im Mutterschutz. Auf Instagram verrät Alina Merkau mit einem lustigen Schnappschuss, dass das Baby nicht mehr lange auf sich warten lässt. (jsch)

Auch interessant

Kommentare