Bauer sucht Frau: So lieben die Bauern aus der letzten Staffel

1 von 19
Bauer sucht Frau: So lieben die Bauern aus der letzten Staffel
2 von 19
MAIK (37) AUS NIEDERSACHSEN: Der Pfundskerl aus dem Harz hat geheiratet! Zwar keine Frau aus der Sendung, dafür die 39-jährige Judith. Sie arbeitet als Arzthelferin in der Praxis von Maiks Hausarzt, war aber erst durch RTL auf den niedersächsischen Bauern aufmerksam geworden.
3 von 19
Gemeinsam mit ihrer zwölfjährigen Tochter zog sie dann recht schnell zu ihm auf den Hof und ist seitdem „total happy“.
4 von 19
BERNHARD (44) AUS NIEDERSACHSEN: Der etwas raubeinige Bauer aus Osnabrück sorgte für einen kleinen Skandal in der letzten Staffel. Denn er und Kandidatin Beate hatten sich verliebt, wollten das vor der Kamera aber nicht ausleben.
5 von 19
Also täuschten sie einen Streit vor: Sie verließ die Sendung, blieb ihrem Bernhard aber hinter den Kulissen treu. Die beiden leben heute gemeinsam mit ihrer Mutter auf seinem Hof.
6 von 19
BRUNO (46) AUS OBERFRANKEN: Der liebevolle Bayer Bruno und seine Anja – sie waren das Traumpaar der vergangenen Staffel. Wie die tz schon ausführlich berichtete, leben die beiden sehr glücklich zusammen auf seinem Hof in Oberfranken.
7 von 19
Konkrete Hochzeitspläne haben die zwei (noch) nicht. Allerdings hat Anja auf der Hochzeit von Maik und Judith (siehe unten) den Brautstrauß gefangen. Noch Fragen …?
8 von 19
ANDI (23) AUS DEM ALLGÄU: Eigentlich wollte Andi ja mit seiner Kati nach der Sendung glücklich werden. Sie war sogar schon bei ihm eingezogen.

Auch interessant

Kommentare