Der Deutsche Filmpreis 2008

1 von 17
2 von 17
Der Musiker und Songwriter Andrew Bird erhielt den Deutschen Filmpreis in der Kategorie "bester Schnitt" im Film "Auf der anderen Seite".
3 von 17
Die Schauspielerin Eva Habermann war bei der Verleihung dabei.
4 von 17
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung bei der Verleihung des Filmpreises.
5 von 17
Die Schauspielerin Nina Hoss erhielt die Auszeichnung in der Kategorie "Beste weibliche Hauptrolle" im Film "Yella".
6 von 17
Der Filmemacher, Fernsehproduzent und Drehbuchautor Alexander Kluge erhielt den Deutschen Filmpreis als Ehrenpreis für seine Verdienste um den deutschen Film.
7 von 17
Der Schauspieler Herbert Knaup und seine Ehefrau Christiane waren bei der Verleihung des 58. Deutschen Filmpreises dabei.
8 von 17
Der Schauspieler Frederick Lau erhielt den Deutschen Filmpreis in der Kategorie "beste männliche Nebenrolle" im Film "Die Welle".

Auch interessant

Meistgesehen

Das royale Baby ist da: Herzogin Kate bringt Sohn zur Welt
Das royale Baby ist da: Herzogin Kate bringt Sohn zur Welt
Was für eine Glück! So zeigen Prinz William und Kate ihre Kinder
Was für eine Glück! So zeigen Prinz William und Kate ihre Kinder
Queen feiert 92. Geburtstag mit vielen Stars
Queen feiert 92. Geburtstag mit vielen Stars

Kommentare