DIVA Award in München: Die Topstars der Filmwelt im Hotel Bayerischer Hof

1 von 59
Am Dienstag wurden im Hotel Bayerischer Hof in München die DIVA Awards verliehen - und alle waren sie da bei der 19. Verleihung des Deutschen Entertainment Preises. Sehen Sie hier, wer eine Trophäe in Empfang nehmen durfte - und wer einfach nur mitfeierte.
2 von 59
Mario Adorf wurde für sein Lebenswerk geehrt.
3 von 59
Die Freude war entsprechend groß.
4 von 59
Schauspieler und Regisseur Til Schweiger wurde in Abwesenheit (er war krank) für seine Komödie „Keinohrhasen“ mit dem DIVA-Kinopreis und dem Videopreis ausgezeichnet. Persönlich hingegen nahm Caroline Link ihren Preis für die beste Regieleistung für ihren Kinofilm „Im Winter ein Jahr“ entgegen, die dafür Mitte Januar bereits einen Bayerischen Filmpreis erhalten hatte.
5 von 59
Sie bekam ihren Preis von Schauspielkollegin Karoline Herfurth (l.) überreicht.
6 von 59
Als „Schauspielerin des Jahres“ wurde Johanna Wokalek für ihre Leistungen in den Kinofilmen „Nordwand“ und in dem Oscar-nominierten Politdrama „Der Baader Meinhof Komplex“ geehrt.
7 von 59
Bester Schauspieler des Jahres wurde Thomas Kretschmann, der mit „Wanted“ im Kino und mit dem ZDF- Spielfilm „Mogadischu“ Zuschauererfolge feierte.
8 von 59
Auf die Bühne durften auch die beiden Jungschauspieler und Söhne von Uwe Ochsenknecht, Jimi Blue und Wilson Gonzales Ochsenknecht. Die Preise als „New Talent of the Year“ überreichte ihnen ...

auch interessant

Meistgesehen

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder
Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder
Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017
Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017
Hochgeschlossen ist das neue Sexy
Hochgeschlossen ist das neue Sexy
Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet
Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Kommentare