Glanz & Glamour: die große GQ-Party für die Männer des Jahres

1 von 41
Glanz & Glamour: die große GQ-Party für die Männer des Jahres
2 von 41
Das Männermagazin GQ hat seine Männer des Jahres 2008 gekürt. Luca Toni wurde zwar nicht ausgezeichnet, aber mit seiner sexy Mart zog er alle Blicke auf sich.
3 von 41
Waren das Hingucker-Paar des Abends: Luca Toni und seine Freundin Marta Cecchetto.
4 von 41
Aufregend im Raubkatzen-Outfit: Marta Cecchetto.
5 von 41
Die GQ-Preisträger freuten sich über ihre Auszeichnungen.
6 von 41
Preisträger in der Kategorie Film national: Schauspieler Moritz Bleibtreu.
7 von 41
Schauspieler Moritz Bleibtreu und Schauspieler Vinzenz Kiefer (Baader-Meinhof-Komplex), der den Preis in der Kategorie Shootingstar bekam.
8 von 41
Michael Bully Herbig wurde in der Kategorie TV/Entertainment ausgezeichnet.

Auch interessant

Meistgesehen

Hunderttausende bei Kölner CSD
Hunderttausende bei Kölner CSD

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.