Stars und Sternchen bei den Brit Awards

1 von 16
Stars und Sternchen bei den Brit Awards
2 von 16
Sie war der Star des Abends: Duffy begeisterte mit ihrem Auftritt.
3 von 16
Die Soulsängerin Duffy gewann in insgesamt drei Kategorien den begehrten Preis.
4 von 16
Die Rockband Coldplay ging nach ihrem Erfolg bei den Grammys trotz vier Nominierungen leer aus.
5 von 16
Ausgezeichnet als bester britischer Live-Act: Die Band "Elbow".
6 von 16
Kylie Minogue strahlte auf dem roten Teppich...
7 von 16
... und zeigte viel Bein bei ihrem Auftritt.
8 von 16
Auch Katy Perry durfte strahlen: Sie gewann als beste internationale Solokünstlerin.

Auch interessant

Meistgesehen

Hunderttausende bei Kölner CSD
Hunderttausende bei Kölner CSD

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.