Michael Patrick Kelly: TV-Karriere

Michael Patrick Kellys TV-Karriere: Alle Fernsehauftritte des Kelly-Family-Mitglieds

Michael Patrick Kelly bei The Voice Senior
+
Michael Patrick Kelly bei The Voice Senior

Michael Patrick Kelly ist nicht nur ein begnadeter Komponist und Sänger, sondern auch vor der Fernsehkamera ein absolutes Talent.

  • Michael Patrick Kelly trat bereits in seiner Kindheit und Jugend als Mitglied der Kelly Family in zahlreichen TV-Shows auf.
  • Großen Erfolg hatte die vierte Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“, an der Paddy als Musiker teilnahm.
  • Aktuell moderiert Michael Patrick „Sing meinen Song“ und ist Juror bei „The Voice Senior“.

Michael Patrick Kelly ist so gesehen seit seiner Geburt ein TV-Star. Bereits wenige Tage nachdem er das Licht der Welt erblickte, trat seine Familienband, die Kelly Family, in einer bekannten irischen Fernsehsendung auf. In den Folgejahren entwickelte sich die Kelly Family zu einem TV-Hit. Die Musikerfamilie trat in zahlreichen Fernsehsendungen in Deutschland, Frankreich und weiteren Ländern auf.

Nach seinem Comeback als Solo-Künstler nahm Paddy an mehreren Musik-Fernsehsendungen teil. Er wurde Sidecoach und Juror bei „The Voice of Germany“ und trat als Sänger bei „Sing meinen Song“ auf. Paddy moderiert inzwischen „Sing meinen Song“ und ist zudem gegenwärtig als Juror bei „The Voice Senior“ aktiv.

Michael Patrick Kelly: TV-Auftritte mit der Kelly Family

Michael Patrick Kellys TV-Auftritte begannen bereits als Baby. Wenige Tage nach seiner Geburt im Dezember 1977 trat seine Familienband mit dem Weihnachtslied „Jingle Bells“ in einer der quotenstärksten irischen Fernsehsendungen auf.

1979 wurde die Kelly Family vom Musikproduzenten Andreas Thiesmeyer entdeckt, der der musikalischen Familie eine Vielzahl von Auftritten in TV-Shows verschaffte. Durch ihren Auftritt in der NDR-Unterhaltungsshow „Aktuelle Schaubude“ wurden die Kelly-Geschwister einem größeren Fernsehpublikum bekannt. Innerhalb eines Jahres folgten etwa 40 weitere TV-Auftritte.

Auch in den Folgejahren trat die Kelly Family regelmäßig in Fernsehsendungen in ihrem jeweiligen Aufenthaltsland auf. Von 1983 bis 1986 lebte die Familie in Frankreich. Nach einem kurzen Intermezzo in den USA kehrte die Musikerfamilie 1988 nach Europa zurück, um sich in Deutschland niederzulassen. 1989 gastierte Paddy mit seinen Geschwistern erstmals im ostdeutschen Fernsehen in der Abendshow „Ein Kessel Buntes“. Nur wenige Tage vor dem Fall der Berliner Mauer strahlte das DDR-Fernsehen eine Sondersendung über die Kelly Family aus.

Michael Patrick Kelly: Sing meinen Song

Nach seinem Comeback als Solo-Künstler war Michael Patrick Kelly in der Musik-Fernsehsendung „Meylensteine“ auf VOX zu sehen und trat in der Show „Songs für die Ewigkeit“ auf. Die für die beiden Fernsehsendungen verantwortliche Produktionsfirma lud Michael Patrick 2016 in die ebenfalls von ihr produzierte TV-Musikshow „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ ein. Die Show wird auf einer Farm in Südafrika gedreht – Google Maps verrät, dass diese nahe des traumhaften Strands Walker Bay gelegen ist.

Ende 2016 war Paddy Teilnehmer der vierten Staffel der Show, die vom Fernsehsender VOX ausgestrahlt wurde. Gastgeber dieser Staffel waren Sascha Vollmer und Alec Völkel von The BossHoss. Neben Michael Patrick nahmen an der Show teil:

  • Lena Meyer-Landrut (29)
  • Stefanie Kloß von Silbermond (35)
  • Gentleman (45)
  • Moses Pelham (49)
  • Mark Forster (37)

Die Staffel hatte die bislang höchsten Einschaltquoten der Sendung und die Folge über Paddy war die quotenstärkste der gesamten Staffel. Ein Jahr später wurde die Musikshow mit der Goldenen Kamera als Beste Show geehrt. 2019 kehrte Michael Patrick zu „Sing meinen Song“ zurück, diesmal jedoch als Moderator der sechsten Staffel. Bis heute ist Paddy Gastgeber der Show.

Michael Patrick Kelly: The Voice of Germany

Die erste Beteiligung von Michael Patrick Kelly an einer Musik-Castingshow war im Frühjahr 2016. In der achten Staffel der KiKa-Fernsehsendung „Dein Song“ übernahm Paddy die Musikpatenschaft für den 14-jährigen Singer-Songwriter Ben Schafmeister.

Im März 2018 folgte ein zweites Engagement bei einer von Deutschlands Musik-TV-Shows. Diesmal übernahm Michael Patrick die Rolle des Sidecoaches für den Juror Mark Forster in der sechsten Staffel von „The Voice Kids“.

Im Herbst desselben Jahres wurde Michael Patrick Kelly schließlich selbst Jury-Mitglied in der achten Staffel von „The Voice of Germany“, Deutschlands beliebtester Musik-Castingshow. Er ersetzte in der auf ProSieben und Sat1 ausgestrahlten Show Samu Haber, den Sänger der finnischen Rockband Sunrise Avenue. Der von Paddy gecoachte Kandidat Samuel Rösch wurde Sieger der Staffel. Aus Zeitgründen beendete Michael Patrick seine Juroren-Tätigkeit bei „The Voice“ nach nur einer Staffel, um sich auf seine eigene Karriere als Komponist und Sänger zu konzentrieren. Ende 2019 kehrte er als Juror für das Format „The Voice Senior“ ins Fernsehen zurück.

Mit Nachwuchs kenne sie sich ja aus bei der Kelly Family. So kurios wie in Vietnam ging es bei ihnen aber nie zu. Da hat ein Neugeborenes doch tatsächlich seine Mutter „bestohlen“. 

Auch interessant

Kommentare