Wird sie jetzt zur Influencerin?

Adeline Norberg macht Laura Müller nach

Adelline Norberg posiert für Instagram
+
Adelline Norberg posiert für Instagram

Michael Wendlers Tochter Adeline sieht Laura als Vorbild und eifert ihr jetzt auf Instagram nach. Wie das Claudia Norberg wohl findet...

  • Michael Wendler (48) und seine Freundin Laura Müller (20) haben kürzlich geheiratet und leben mit Michaels Tochter Adeline (18) in Florida.
  • Adeline Norberg postet jetzt ein Foto auf Instagram, was sehr an die Posen von Laura erinnert. Fans fragen sich, ob Adeline jetzt auch eine Influencerin werden will.
  • Die jungen Frauen verstehen sich prächtig, als Mama-Ersatz möchte Laura nämlich nicht gesehen werden. Für Adeline ist die neue Frau ihres Vaters zu einer Freundin geworden – und zum Vorbild.

Florida – Adeline Norberg (18) posiert jetzt schon genau wie ihr Vorbild Laura Müller (20). Der Schlagerstar Michael Wendler (48) lebt gemeinsam mit seiner Freundin Laura und Tochter Adeline in Florida. Doch im Hause der Wendlers herrscht immer wieder Drama. Kürzlich waren Laura und Michael Wendler aufgrund der Scheidung von Michaels Exfrau Claudia Norberg, Adelines Mutter, in den Schlagzeilen. Das Paar hat einen Altersunterschied von 28 Jahren, vor kurzem heirateten Michael und Laura sogar.

Auch Adeline wird in der Öffentlichkeit immer mehr diskutiert – dieses mal wegen ihres neuen Instagram-Posts. Auf dem Bild sitzt die 18-Jährige auf einer Mauer und posiert mit einem Kaffee in der Hand, viele erinnert diese Pose an die Fotos von Laura Müller. Die jungen Frauen verstehen sich gut und haben mit einem Altersunterschied von zwei Jahren viel gemeinsam. Die ehemalige ’Lets Dance’-Teilnehmerin hat sich aus der Beziehung mit dem Schlagerstar schon längst eine TV-Karriere erarbeitet, sie verdient außerdem mit ihren Posts und Instagram-Stories Geld als Influencerin.

Laura ist kein Mama-Ersatz

Fans der Wendler-Familie fragen sich, ob wohl Laura das Foto von Adeline geschossen hat. Die 20-Jährige hat nämlich bereits stolze 582.000 Follower auf Instagram und könnte Michaels Tochter bestimmt einige Tipps geben. Adeline schaut zwar zu Laura auf, doch als Stiefmutter sieht die Schülerin die neue Frau ihres Vaters nicht. In ihrer Doku ’Laura & Der Wendler – Jetzt wird geheiratet’, stellt Laura klar, dass sie und Adeline sich gut verstehen, doch ein Mama-Ersatz wäre sie nicht.

Die 18-Jährige sieht das genau so, denn die beiden sind eher zu Freundinnen geworden. Adeline schwärmt in der Sendung, dass sie Laura als Familienmitglied sehr schätzt. Ob das Mama Claudia gefällt? Die ehemalige ’Dschungelcamp’-Teilnehmerin äußerte sich bereits darüber, dass Laura ihren Mädchennamen ’Norberg’ angenommen hat, obwohl die 49-Jährige öffentlich mehrmals darum bat, dies zu unterlassen. Adeline scheint es allerdings nicht zu stören, denn sie könnte sich keine bessere Frau an der Seite ihres Vaters vorstellen und sieht Laura als Vorbild – und das nicht nur auf Social Media.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare