Protz und Prahlerei in der Corona-Krise?

Michael Wendler und seine Laura: Protz-Adventskalender macht Fans mega-sauer - Die stellen Frage

Michael Wendler, Sänger, und seine Freundin Laura Müller stehen nach der Live-Show "Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig!" bei RTL nebeneinander.
+
Michael Wendler macht seiner Freundin Laura Müller gerne exklusive Geschenke. (Archivbild)

Weihnachten, das Fest der Liebe - und der Gaben: Schlagerstar Michael Wendler macht seiner Freundin Laura Müller gerne exklusive Geschenke - doch jetzt sprengt er jedes Maß.

  • 24 Tage lang schenkt ein Adventskalender kleine Momente der Freude - und normalerweise versüßt er das Warten auf das Christkind.
  • Schlagersänger Michael Wendler beschenkt seine Freundin Laura Müller ebenfalls täglich.
  • Von Kleinigkeiten kann da aber keine Rede mehr sein - und Instagram findet das unmöglich.

Cape Coral/Florida - Ein Pralinchen hier, eine Schoko-Weihnachtsmann da. „Do it yourself“-Adventskalender sind seit Jahren beliebt. Vor allem verliebte Pärchen beglücken sich in der Vorweihnachtszeit gerne mit den kleinen Aufmerksamkeiten. Bei Schlagerstar Michael Wendler bleibt es allerdings dabei nicht. Trotz vergangener Privatinsolvenz und den aktuellen Gerüchten um neue Schulden, trumpft der Wendler hinter den Türchen des Adventskalenders seiner Freundin Laura Müller ordentlich auf.

Dass ihm aufgrund wilder Verschwörungstheorien rund um das Coronavirus viele Verträge - etwa seitens RTL - aufgekündigt wurden, scheint ihn finanziell ziemlich kalt zu lassen. Das lässt sich zumindest vermuten, wenn man Laura Müllers Storys auf Instagram Tag für Tag mitverfolgt. Wendler hat da nicht nur seine kreative Ader spielen lassen, sondern offenbar auch für jedes der 24 Türchen tief in die Tasche gegriffen. Schon am Geburtstag seiner Liebsten im Juli hat er es ziemlich krachen lassen, aber diese Aktion übertrifft bisher alles.

Michael Wendlers Luxus-Kalender: Smartphone, Designerschuhe und Co.

Hinter den ersten Türchen versteckten sich unter anderem ein kostspieliges Smartphone, Designer-High-Heels und eine Luxus-Sonnenbrille. Getreu dem Motto „Nicht kleckern, sondern protzen“ ging es weiter: Auf eine Tasche von Louis Vuitton im Wert von ca. 1200 Euro, folgten am Nikolaustag Weißgold-Ohrringe mit 14-karatigen Diamanten von Effy - Kostenpunkt 2300 Euro. Mit Understatement punkten Michael Wendler und seine Freundin Laura Müller also gerade an diesem Weihnachten in der Coronakrise nicht, an dem sich Umfragen zufolge so viele Menschen wie noch nie dazu entscheiden, ihr Geld nicht für Geschenke auszugeben sondern lieber zu spenden.

Alleine in den letzten Tagen hat Müller nämlich Geschenke im Wert von über 5000 Euro erhalten, enthielt Türchen Nummer 7 doch ein Cape aus Kaschmir mit Pelzkragen. Ihre Fans hält die 20-Jährige auf Instagram fleißig up to date, doch einigen wird das zu viel, wie sich an Kommentaren wie diesen zeigt: „Man könnte ja mit dem Geld deutlich sinnvolleres machen, als es für solch unnütz teuren Kram rauszuschmeißen. Ich glaube, die denkt, dass teure Markensachen zu besitzen der Sinn des Lebens ist.“

Video: Das schenkt Michael Wendler Laura Müller im Adventskalender

Einem anderen Instagram-User platzt der Kragen: Laura Müller fordert er zu mehr „Zurückhaltung“ auf. Es gebe gerade im Moment „sehr viele Menschen, darunter auch ihre Fans, die finanziell ums Überleben kämpfen“ müssen. Sie hingegen stelle „permanent ihren Protz aus“. „Freu dich über den Kalender, aber freu dich alleine...“, lautet sein Fazit. Eine andere Followerin pflichtet dem bei: „Liebe Laura, meinst du nicht auch, dass in Zeiten der Pandemie und Ungewissheit inklusive Schulden in Millionenhöhe dieser protzige Kalender nicht etwas unangebracht ist? Dieses protzige Verhalten wirkt sehr gestellt.“

Offenbar verfolgen viele Fans die Prahlerei inzwischen mit Sorge, wissen doch auch sie um das finanzielle Debakel ihres Lieblingspaares. Seiner Schwester Bettina soll Michael Wendler rund 300.000 Euro schulden und - glaubt man einigen Medienberichten - dem Finanzamt mehr als 1,25 Millionen Euro. Doch Laura Müller hat bis Weihnachten noch 17 Türchen zu öffnen - und nach diesem steilen Auftakt hat der Wendler die Messlatte für die kommenden Tage bereits ziemlich hoch angesetzt. (cos) *tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare