Story-Post auf Instagram

Neue Wendler-Ankündigung wirft Rätsel auf: Fans absolut verwirrt - „Schwache Leistung“

Michael Wendler während zeigt sich während der Liveshow „Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig!“ im März 2020
+
Michael Wendler während der Liveshow „Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig!“ im März 2020

Michael Wendler ist seit über neun Tagen nicht mehr auf der Telegram-App aktiv - und meldet sich nun auf Instagram zurück. Der Sänger plant am 3. November ein Ankündigungsvideo.

  • Michael Wendler postet eine geheimnisvolle Botschaft in seiner Instagram-Story.
  • Am 3. November will der Sänger ein Ankündigungsvideo veröffentlichen.
  • Fans stellen neue Vermutungen und Theorien auf.

Cape Coral/Florida - Michael Wendler (48) meldet sich zurück - nicht auf der Telegram-App, die er zu Anfang benutzte, um sich dort mit Corona-Leugnern auszutauschen, sondern auf Instagram. In seiner Story postet der Sänger ein schwarz-weiß gezeichnetes Bild, dass ihm mit einer Zigarre im Mund zeigt. Sein typisches Markenzeichen ist auch dabei: die schwarze Sonnenbrille. „Back On November 3rd“ - „Zurück am 3. November“ lautet die Bildunterschrift. Was will der Wendler damit sagen - und was will er damit erreichen? Am 3. November steht in Amerika die US-Wahl an - hat es damit etwas auf sich? Michael Wendler scheint für den anstehenden Wahlkampf und den USA ein großer Fan von Trump zu sein.

Laut Bild.de soll der Wendler sich zu seinem geposteten Video erklären, welches er Anfang Oktober in seiner Instagram-Story veröffentlichte. Zur Erinnerung: In diesem Video warf er der Bundesregierung vor, bezüglich der angeblichen Corona-Pandemie, grobe und schwere Verstöße gegen die Verfassung und das Grundgesetz begangen zu haben.

Michael Wendler postet dieses Bild in seiner letzten Instagram-Story.

Michael Wendler postet neues Pärchen-Foto mit Ehefrau Laura

Aktuell zeigt sich der 48-Jährige mit seiner Ehefrau Laura wieder als Paar auf Instagram. Eine Caption zu seinem Bild gibt es aber eher nicht - dafür aber eine Menge Kommentare. Was er in diesem Video, welches er am 3. November veröffentlichen wird, sagen möchte, ist nicht klar. Dafür spekulieren Follower, Zuschauer und Fans unter seinem Bild.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❤️

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am

Michael Wendler zurück auf Instagram: Spekulationen um seine Rückkehr

„Upps! Rudert da etwa jemand zurück? Da fehlt wohl der Geldeingang, was?“, kommentiert ein User. Die knapp 2000 Kommentare unter seinem Bild haben es in sich, äußern wird sich Michael aber auch dazu nicht. „Wieso bist du jetzt doch wieder auf Instagram? In deinem Alter sollte man zu seinem Wort stehen. Instagram ist nicht Telegram. Schwache Leistung von dir, Herr Wendler!“, „Warum haben Sie nur so peinliche und falsche Aussagen gemacht? Ich hoffe, Sie finden den Weg zurück in die Spur, eine Entschuldigung wäre ein Anfang!“. Die Spekulationen, was der Wendler am kommenden Dienstag veröffentlichen will, gehen weit aus auseinander. „Wenn die Ankündigung am Dienstag ein neues Musikvideo zu seiner neuen Single ist, dann setze ich hinter 2020 wirklich einen Haken!“ Die User werden in den Kommentaren durchaus witzig - sind aber auch verunsichert: „Ob er sich entschuldigen wird? Und zugibt, dass das ganze eine Show war?“. Abwarten. Abwarten bis Dienstag, dann wird sich Michael Wendler auf Instagram zurückmelden und vielleicht sogar die Antwort geben, mit der nicht gerechnet wird.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare