Christine Tiggemann verstorben

Vater erhebt schwere Vorwürfe: Michael Wendler soll Schuld am Tod seiner eigenen Mutter sein

Michael Wendler schaut nach unten
+
Der Vater von Michael Wendler rechnet einmal mehr mit seinem Sohn ab.

Manfred Weßels, der Vater von Michael Wendler, ist nach dem Tod seiner Ex-Frau Christine Tiggemann sichtlich mitgenommen. Gegen seinen Sohn erhebt er schwere Vorwürfe.

NRW – Der plötzliche Tod von Christine Tiggemann, der Mutter von Michael Wendler, erschüttert den Schlagersänger und seinen Vater Manfred Weßels gleichermaßen. Allerdings mischt sich bei letzterem Wut in die Trauer über den Verlust, berichtet RUHR24.de*.

In einem Instagram-Video wird der Vater des ehemaligen DSDS-Jurors ganz deutlich. Nur Michael Wendler allein soll Schuld am Tod seiner eigenen Mutter haben*.

„Ihr Herz war gebrochen, denn es litt die letzte Zeit extrem unter den Ereignissen rund um unseren Sohn Michael, der ihre Liebe zu ihm schamlos ausnutzte und sie letztlich verstieß. Damit ist Christine nicht fertig geworden“, so Manfred Weßels. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare