Was steckt hinter dem Hype?

Modern Talking feiert musikalisches Comeback: Dieses Album schafft es nach 34 Jahren wieder in die Charts

Thomas Anders und Dieter Bohlen waren das erfolgreiche Musik-Duo „Modern Talking“
+
Thomas Anders und Dieter Bohlen waren das erfolgreiche Musik-Duo „Modern Talking“

Dieter Bohlen und Thomas Anders feierten riesige Erfolge als musikalisches Duo Modern Talking, vor allem in den 80ern. Nun feiert ein Album ein Comeback in den Charts.

München - Modern Talking stürmen wieder gemeinsam die Charts - nein, nicht mit neuen Songs, sondern mit einem richtigen Klassiker-Album. Vor einigen Monaten wurde „In the Garden of Venus“ von einer niederländische Plattenfirma neu aufgelegt. Die Vinyl-Version erreichte in der fünften Woche Platz 71 der deutschen Charts. Das Musikherz der Fans geht auf - aber kommt es zu einem wirklichen Comeback von Modern Talking?

Modern Talking: „In the Garden of Venus“ wieder in den deutschen Charts

Fakt ist: Nein, es wird kein Comeback von Modern Talking geben, auch wenn sich viele Fans von Dieter Bohlen und Thomas Anders dies gewünscht hätten. Die Songs des Duos werden trotzdem immer noch weiter gehört und sind echte Klassiker: von „Cheri Cheri Lady“ bis zu „You‘re My Heart, You‘re My Soul“. Das Album „In the Garden of Venus“ war das sechste Studioalbum von Modern Talking, welches im November 1987 veröffentlicht wurde. Nun dürfen sich Fans an einer Neuauflage der Lieder freuen.

Modern Talking zurück in den Charts

Damals erreichte „In the Garden of Venus“ Platz 35 der deutschen Charts. Die neue Vinyl-Version erreichte in der fünften Woche nun Platz 71 der Musik-Charts in Deutschland. Monatlich haben Modern Talking auf den Streaming-Portalen wie Spotify mehrere Millionen Zuhörer. Auch nach ihrer Trennung 1987 und 2003 schafften es beide Musiker auch weiterhin großen Erfolg zu feiern. Thomas Anders stürmte beispielsweise mit Florian Silbereisen die Charts oder versteckte sich als Sänger unter der „The Masked Singer“-Schildkröte. Dieter Bohlen war 18 Jahre lang Teil der „Deutschland sucht den Superstar“-Jury und arbeitet weiterhin mit großem Erfolg als Musik-Produzent. tz.de* ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare