In Monaco trägt die Braut Armani

Charlene Wittstocks Brautkleid wird von Armani sein.

Monaco -Der ewige Junggeselle Fürst Albert von Monaco heiratet die südafrikanische Schwimmerin Charlene Wittstock. Jetzt wurde bekannt, dass sie ein Kleid von Armani tragen wird.

Der italienische Designer Giorgio Armani (76) wird das Brautkleid für die fürstliche Hochzeit in Monaco entwerfen. Armani bestätigte jetzt, dass Charlene Wittstock (32) - die künftige Ehefrau von Fürst Albert von Monaco (52) - bei der Hochzeit Anfang Juli ein Kleid seiner Haute-Couture-Linie “Armani Privé“ tragen werde. “Wir arbeiten schon hart daran“, zitierten italienische Medien einen Mitarbeiter Armanis am Rande der Mailänder Männer-Modeschauen.

Der Modeschöpfer selbst, der als Meister der schlichten Eleganz gilt, habe das Ganze bereits am Sonntagabend “stolz und zufrieden“ bestätigt. In den letzten Jahren zeigte die Ex- Schwimmerin Wittstock bereits öfter ihre Vorliebe für Armani-Kleider.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Pietro Lombardi packt aus: Das stört ihn an Sarahs Ex
Pietro Lombardi packt aus: Das stört ihn an Sarahs Ex
So gut läuft‘s bei Schweinis Ex Sarah Brandner
So gut läuft‘s bei Schweinis Ex Sarah Brandner
Ärger um Porsche: Sängerin zieht Waffe und schießt Mann nieder
Ärger um Porsche: Sängerin zieht Waffe und schießt Mann nieder
Vor ausverkauftem Haus: Metallica starten Europatournee in Köln
Vor ausverkauftem Haus: Metallica starten Europatournee in Köln

Kommentare