Moretti wird Jury-Präsident in Cannes

nanni
+
Nanni Moretti

Paris - Der italienische Filmemacher Nanni Moretti wird Jury-Präsident der 65. Filmfestspiele von Cannes. „Das ist eine wahre Freude, eine Ehre und eine hohe Verantwortung.“

Das sagte der 58-jährige Moretti, dessen neuer Film „Habemus Papam“ gerade in den Kinos zu sehen ist, nach Mitteilung der Veranstalter vom Freitag. Das Festival an der Côte d'Azur läuft vom 16. bis zum 27. Mai.

Moretti ist einer der bekanntesten Regisseure Italiens und spielt oft selbst in seinen Filmen mit. Für sein Werk „La stanza del figlio“ (deutscher Titel: Das Zimmer meines Sohnes) hatte er 2001 die Goldene Palme in Cannes bekommen. In den vergangenen Jahren hatte sich der linksgerichtete Moretti zu einem scharfen Kritiker von Italiens Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi entwickelt, von ihm handelt auch Morettis satirischer Film „Il Caimano“ (Der Kaiman, 2006).

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiel trainiert wieder im Studio - so sieht Influencerin aus München im Moment aus
Sophia Thiel trainiert wieder im Studio - so sieht Influencerin aus München im Moment aus
Cathy Hummels: Familienurlaub mit Ehemann Mats und Sohn Ludwig - doch alles dreht sich um ihre Figur
Cathy Hummels: Familienurlaub mit Ehemann Mats und Sohn Ludwig - doch alles dreht sich um ihre Figur
Ulrike Folkerts half in Corona-Zeit auf Bauernhof
Ulrike Folkerts half in Corona-Zeit auf Bauernhof
Michael Wendler kassiert fiesen Abi-Motto-Spruch - Vox reagiert sofort
Michael Wendler kassiert fiesen Abi-Motto-Spruch - Vox reagiert sofort

Kommentare