Schöner Spaziergang auf dem Land

Das ist doch ...?! A-Promi füttert Kühe im Münchner Umland - ein Fan erkennt ihn sofort

Kai Pflaume fand bei seinem Spaziergang offenbar Gefallen am Landleben.
+
Kai Pflaume fand bei seinem Spaziergang offenbar Gefallen am Landleben.

Im Münchner Umland kann es auch an grauen Tagen schön sein. Das wusste auch ein Promi und machte sogar Halt an einer Kuhweide, um den Tieren ganz nah zu sein.

München - Auch wenn das Wetter in Oberbayern in den letzten Tagen nicht unbedingt einladend für eine Wanderung war, ließ sich ein bekanntes Gesicht aus dem Fernsehen nicht davon abhalten, seine Wahl-Heimat zu erkunden. Moderator Kai Pflaume zeigt sich oft und gerne in der Natur, diesmal war er auf dem Land unterwegs und ließ seine Follower an seiner Tour teilhaben.

Kai Pflaume: Moderator zeigt sich auf Instagram beim Wandern - und füttert auf einmal Kühe

Der 54-Jährige postete auf Instagram diverse Bilder seines Spaziergangs und versah seinen Beitrag mit einer Liebesbekundung an seine Heimat. „Wenn Du da Zuhause bist, wo andere Urlaub machen. Ich liebe München und vor allem auch das Umland“, schreibt der zweifache Familienvater. „Man muss gar nicht weit aus der Stadt rausfahren und schon hat man jede Menge bayrische Postkartenidylle“, fügt er hinzu und lässt dem Text auch entsprechende Belege folgen.

Besonders das erste Foto des Beitrags, den Pflaume Anfang der Woche präsentierte, macht Eindruck. Es zeigt den Promi bei bedecktem Himmel auf einer Kuhweide, und zwar beim Füttern der Tiere. Im zweiten Teil filmt Pflaume die rund fünfzehn Rinder, die ordentlich Lärm für die Kamera machen – der Showmaster weiß nun mal, wie man die Massen anheizt.

Kai Pflaume: Lustiger Zufall auf Instagram - Fans und Moderator erkennen sich

Der gebürtige Hallenser machte auch an einer sehenswerten Ortschaft mit einem Maibaum halt, er postete auch ein Bild eines Gasthofs mit einer Kapelle im Hintergrund in seinen Beitrag. Den Abschluss macht das Bild einer einzelnen Kuh, die Pflaume direkt in die Kamera sieht.

Dass Kai Pflaume auch mit seinen Fans in Kontakt tritt, zeigen die letzten Sätze seines Beitrags. „Was habt ihr heute an diesem Sonntag so gemacht? Habt einen schönen Abend!“, fragt er seine Fan-Community. Zufällig antwortete darauf sogar ein Fan, der Pflaume beim Spaziergang getroffen haben will. „Da hab ich mich heute doch nicht getäuscht. Ich weiß, wo die Bilder entstanden sind“, schreibt die Userin. Pflaumes Antwort ließ nicht lang auf sich warten: „Seid ihr da gegenüber mit dem Auto rausgefahren?“, fragt der Moderator, der sich offenbar noch erinnern konnte und erhält sofort die Bestätigung. Welch ein kurioser Zufall. (tz)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare