„Endlich wieder Freunde treffen“

Gar nicht menschenscheu! Schlager-Star trinkt mitten auf Münchner Marienplatz Kaffee

Wie viele Passanten ihn da wohl erkannt haben? Ein Schlager-Star hat am Donnerstag in aller Seelenruhe mitten auf dem Münchner Marienplatz seinen Kaffee getrunken.

München - Wie viele Passanten ihn da wohl erkannt haben? Die Tarnung war ja überschaubar und beschränkte sich auf eine verspiegelte Sonnenbrille. Patrick Lindner hat am Donnerstag (10.6.) mitten auf dem Münchner Marienplatz die neuen Möglichkeiten der Außengastronomie ausgekostet. Und die Szenerie für Instagram mit einem Foto festgehalten. Hätten Sie beim Vorbeigehen geschaltet?

München: Schlager-Star Patrick Lindner genießt Kaffee am Marienplatz

Der Schlager-Sänger jauchzt geradezu in den wenigen Worten, die er zu dem Bild schreibt: „Hast Du heut wirklich schon gelebt??? Jaaaaa….endlich wieder Freunde treffen und Leben spüren“, schreibt er. An seiner Seite sein Ehemann Peter Schäfer sowie eine sehr gute Freundin, wie dem Hashtag „Best Friends“ zu entnehmen ist. Auf dem Tisch stehen eine Wasserflasche sowie mehrere Tassen mit - vermutlich - Kaffee oder Tee.

Die Fans reagieren begeistert auf das Foto. „Wunderschön das Bild so süß ich liebe euch alle drei“, heißt es in den Kommentaren. „Ist das schön“, „Es ist einfach traumhaft“ und „Endlich darf man es wieder“, schreiben andere. Und auch Schlager-Kollegin Nicki, die mit Patrick Lindner gut bekannt ist, lässt ein Like da.

München: Kaffee-Spot von Patrick Lindner erkennt wohl jeder gleich

Im Hintergrund auf dem Foto sind die U-Bahn-Station Marienplatz und die beiden Türme der Frauenkirche zu sehen. Münchner erkennen den Spot also gleich - und hätten auch ohne die Ortsangabe gleich gemerkt, wo sich das Trio befindet. Ob Lindner das Foto erst gepostet hat, nachdem er schon wieder weg war? Gut möglich - sonst hätten sich womöglich diverse Fans und Bekannte auf den Weg dorthin gemacht. Ein Follower schreibt: „Da haben wir uns knapp verpasst. Schade, hätte euch gerne mal wiedergesehen und Hallo gesagt.“

Patrick Lindner sorgte bei Instagram während des Corona-Lockdowns immer wieder für Aufsehen - denn: Der Löwen-Fan hat einen (fast) perfekten Blick aus seiner Wohnung auf das Grünwalder Stadion. Und zählte zu den wenigen 1860-Anhängern, die Heimspiele von „Münchens großer Liebe“ live verfolgen konnten. Doch ein Anblick sorgte für Kritik an den Fans. (lin)

Rubriklistenbild: © Patrick Lindner / Instagram

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare