Jäger und Sammler in München

Inkognito: TV-Topstar spaziert im Nymphenburger Park - auf weiterem Bild ist besonderes Accessoire zu sehen

Komiker Wigald Boning spaziert mit Kinderwagen durch München
+
Mit dem Kinderwagen flaniert ein TV-Star durch München.

Bei schönstem Wetter macht ein TV-Star in München einen Ausflug mit seiner Familie. Mit besonderem Equipment unter dem Arm wird der Tag produktiv genutzt.

München - Frühlingshafte Temperaturen und strahlender Sonnenschein: Dieses Traum-Wetter nutzt auch ein bekannter TV-Entertainer, um mit Kind und Kegel die Natur zu genießen. In kurzer Hose und mit lässigem Strohhut zeigt sich Komiker und Moderator Wigald Boning in München. Auf dem Instagram-Profil seiner Frau Teresa, die Profi-Musikerin ist, können Follower:innen in der Story einen Blick auf Boning erhaschen, wie er einen schicken Retro-Kinderwagen mit Korbgeflecht durch die Straßen von München schiebt. Am Kinderwagen selbst turnt vermutlich Sohnemann Theodor munter herum, sein Gesicht ist jedoch auf dem Foto verdeckt - ob seine kleine Schwester Mathilda auch mit von der Partie ist, lässt sich nicht erkennen.

TV-Star Wigald Boning im Sammler-Glück: Ein Korb voll Geschmack

In einem zweiten Snippet, das man wiederum in der Story von Wigald Boning selbst findet, wird das Ziel des Ausflugs der kleinen Familie in den Nymphenburger Schlosspark deutlich: Im Körbchen, das der Comedian unter den Arm geklemmt hat, leuchtet sattes Grün. Boning erweist sich als Bärlauch-Liebhaber, und bevor die Blätter der aromatischen Pflanze zu Hause zu Pesto verarbeitet werden können, werden sie vom TV-Star fleißig selbst gesammelt.

Im Nymphenburger Park sammelt Wigald Boning Bärlauch - daraus wird später Pesto entstehen

Entertainer Wigald Boning - Bärlauch-Pesto statt TV-Studio

Statt für Produktionen wie die Quiz-Show „Genial daneben“ im Studio zu stehen oder an einem neuen Buch zu schreiben, schlägt sich das 54-Jährige Multi-Talent also in die Büsche - begleitet von Frau Teresa Boning, mit der er seit 2018 verheiratet ist. Dass aus den gesammelten Schätzen letztendlich tatsächlich ein leckeres Pesto entsteht, zeigt Teresa Boning dann noch in ihrer Instagram-Story - insgesamt war der Ausflug bei schönstem Frühlingswetter also ein voller Erfolg. (eu)

Vor kurzem sprach Boning, der 2020 auch in der ProSieben-Show „The Masked Singer“ auftrat, öffentlich über seine diagnostizierte Krankheit.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare