1. tz
  2. Stars

„No Angels“-Star Nadja Benaissa baut sich zweites Standbein als Fitnesstrainerin auf

Erstellt:

Kommentare

„No Angels“-Star Nadja Benaissa baut sich zweites Standbein als Fitnesstrainerin auf
„No Angels“-Star Nadja Benaissa baut sich zweites Standbein als Fitnesstrainerin auf © Fabian Sommer

Die Sängerin Nadja Benaissa möchte sich ein zweites Standbein aufbauen. Daher hat die 39-Jährige nun eine Ausbildung zur Fitnesstrainerin gemacht.

Nadja Benaissa (39) möchte nun Fitnesstrainerin werden und sich somit ein zweites Standbein aufbauen. Erst im vergangenen Jahr feierten die „No Angels“ ihr Comeback – Und das ganze 20 Jahre nach ihrem großen Karriere-Durchbruch. Doch die Musik scheint der 39-Järhigen nun nicht mehr zu reichen. Jetzt will Nadja Benaissa auch noch zusätzlich als Fitnesstrainerin arbeiten.

Nadja Benaissa bleibt bei den „No Angels“

Doch die Fans der „No Angels“ brauchen sich keine Sorgen zu machen. Denn die 39-Jährige möchte auch weiterhin Teil der Girlgroup sein. Gerade ist sie bei der Berlin Fashion Week 2022 anzutreffen. Dort erzählte sie in einem Interview mit RTL, wie ihre nächsten Pläne genau aussehen: „2022 ist schon ziemlich vollgepackt mit der Tournee und den Konzerten, aber weiterhin schreibe ich auch an 

Sie hat eine Ausbildung zur Fitnesstrainerin gemacht

Doch nun soll auch der Sport ein wichtiger Teil ihres Lebens werden. Sie erzählt: „Ich habe eine Ausbildung zur Fitnesstrainerin gemacht, bin auch dort im sportlichen Bereich sehr aktiv.“ Dabei will die Sängerin ihre Möglichkeiten ausschöpfen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. So sagt Nadja Benaissa: „Alles Mögliche, was so kreativ ist und was mit Sport und Musik und Schauspiel zu tun hat, interessiert mich und da schnuppern ich überall rein.“

Auch interessant

Kommentare