New York III: Fit wie Beyoncé - neues "Lemonade"-Workout

+
Beyoncé kann nicht nur singen, sondern auch tanzen. Foto: Larry W. Smith

New York (dpa) - Mit ihrem action-geladenen Video zum neuen Album "Lemonade" hat die US-Popdiva Beyoncé für Schlagzeilen gesorgt - jetzt soll in New York bald jeder so tanzen können.

Ein Fitnessstudio in Manhattan bietet Workout-Kurse nach dem Vorbild der Tanzeinlagen in dem Video an. Die Kurse bei "Broadway Bodies" dauern rund eine Stunde und kosten 20 Dollar (etwa 18 Euro). Sie seien meist lange im Voraus ausverkauft, sagte Alistair Williams, Gründerin des Studios, dem "Guardian".

Auch interessant

Meistgelesen

Lena Meyer-Landrut: Krasse Oben-ohne-Aufnahmen von ihr im Netz - Die pikantesten Fotos der Sängerin
Lena Meyer-Landrut: Krasse Oben-ohne-Aufnahmen von ihr im Netz - Die pikantesten Fotos der Sängerin
Bayern-Star versteckte pikantes Detail auf Foto von Cathy Hummels: Mats wollte seinen Kopf retten
Bayern-Star versteckte pikantes Detail auf Foto von Cathy Hummels: Mats wollte seinen Kopf retten
Beatrice Egli streift sich in durchsichtigem Top über ihre Brüste: So lasziv hat man sie noch nie gesehen
Beatrice Egli streift sich in durchsichtigem Top über ihre Brüste: So lasziv hat man sie noch nie gesehen
„Respektlos, diese Frau ist das Allerletzte“: Lilly Becker sorgt mit Burka-Video für Empörung
„Respektlos, diese Frau ist das Allerletzte“: Lilly Becker sorgt mit Burka-Video für Empörung

Kommentare