„Er ist der neue Mann in meinem Leben“

Alle sollen ihn sehen! Witwe (42) von Niki Lauda zeigt ihren neuen Partner

Birgit und Niki Lauda bei den Laureus World Awards 2016 in Berlin
+
Birgit und Niki Lauda bei den Laureus World Awards 2016 in Berlin. Das grüne Kleid kam nun offenbar erneut zum Einsatz.

Gut zwei Jahre nach dem Tod von Niki Lauda ist seine Witwe Birgit wieder glücklich verliebt. Sie zeigte ihren neuen Partner nun öffentlich.

Salzburg - Im Mai 2019 mussten seine Familie und die Motorsport-Welt Abschied von ihrem Niki Lauda nehmen. Die Formel-1-Legende starb im Alter von 70 Jahren. Zu den trauernden Hinterbliebenen zählte auch seine Witwe Birgit.

Jetzt hat die 42-Jährige ihr neues Glück gefunden. Und alle sollen es sehen können! Denn mit ihrem neuen Partner tauchte sie am Samstag (21.8.) bei der „Tosca“-Premiere bei den Salzburger Festspielen auf. Eng umschlungen ließen sich beide bereitwillig fotografieren.

Birgit Lauda posiert mit ihrem neuen Partner Marcus Sieberer für den Fotografen.

Birgit Lauda: Witwe von Niki Lauda frisch verliebt - Öffentlicher Auftritt mit Marcus Sieberer

Wer ist der Mann? Birgit Laudas neuer Freund heißt Marcus Sieberer, ist 53 Jahre alt. Er ist laut Bild ein renommierter Finanz-Experte, arbeitet in Zürich und London.

Der Bild bestätigt Birgit Lauda ihre neue Liebe. „Marcus ist nicht nur ein Begleiter. Er ist der neue Mann in meinem Leben nach Niki. Wir haben uns auf Ibiza durch gemeinsame Freunde kennengelernt.“

Birgit Lauda brachte ihren neuen Partner mit zur „Tosca“-Premiere.

Birgit Lauda: Sie trug das Kleid schon einmal an der Seite von Niki Lauda

Neuer Partner, altes Kleid. Denn wie rtl.de auffiel, trug Birgit Lauda das Outfit aus Salzburg nicht zum ersten Mal. Sondern bereits 2016 an der Seite von Niki Lauda bei den Laureus World Sports Awards in Berlin.

Niki Lauda war am 20. Mai 2019 im Alter von 70 Jahren gestorben. Im Jahr zuvor war ihm eine Lunge transplantiert worden. Die Formel-1-Legende hatte immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. An seinem Sarg kam es zu unschönen Zwischenfällen. (lin)

Auch interessant

Kommentare