„Weihnachtsmann“

Fans machen sich nach ZDF-Fernsehgarten-Auftritt über Schlagerstar Nino de Angelo lustig

Nino de Angelo singt in ein Mikrofon und hebt die Hand
+
„Weihnachtsmann“: Nino de Angelo nach Auftritt im ZDF Fernsehgarten von Fans zerrissen

Nach seiner mehrjährigen Ruhepause war Nino de Angelo in den vergangenen Monaten des Öfteren wieder im TV zu sehen. Auch im ZDF-Fernsehgarten trat der Schlagerstar nun auf - wurde nach der Sendung jedoch mit massig Kritik konfrontiert.

Mainz - Er ist einer der wohl bekanntesten Schlagersänger Deutschlands und mischte vor allem in den 80ern ordentlich die Musikszene auf: Nino de Angelo (57). Der Sänger war für vier Jahre von der Schlager-Bildfläche verschwunden, ist nun jedoch wieder seit mehreren Monaten in sämtlichen Schlagershows zu sehen. Im Zuge dessen trat der Musiker am 16. Mai auch im ZDF-Fernsehgarten auf - wurde im Anschluss an die Sendung jedoch von den Zuschauern zerrissen*. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN-MEDIA.

Auch interessant

Kommentare