Die Glückliche ist Kollegin Sara Wells

"ER"-Schauspieler Noah Wyle hat wieder geheiratet

+
US-Schauspieler Noah Wyle und seine Kollegin Sara Wells haben geheiratet.

Los Angeles - Noah Wyle, bekannt aus der Serie "Emergency Room", hat zum zweiten Mal geheiratet. Das verriet er in einer TV-Show und plauderte auch über die Flitterwochen mit seiner Liebsten.

US-Schauspieler Noah Wyle (43, „Emergency Room - Die Notaufnahme“) hat seine Kollegin Sara Wells geheiratet. Sie hätten sich in diesem Monat auf einer Ranch in Kalifornien das Ja-Wort gegeben, verriet der Schauspieler am Dienstag in der US-Sendung „The View“. Die Flitterwochen hätten sie in Paris verbracht. „Sehr romantisch“, betonte Wyle. Der Schauspieler und seine erste Frau Tracy, eine Maskenbildnerin, hatten sich 2009 nach zehnjähriger Ehe getrennt. Sie haben zwei Kinder, Sohn Owen (11) und Tochter Auden (8).

Wyle war als Dr. John Carter im Ärztekittel an der Seite von „ER“-Star George Clooney bekannt geworden. Er war auch in Filmen wie „Donnie Darko“, „Weißer Oleander“ und „Nichts als die Wahrheit“ zu sehen. In der von Steven Spielberg produzierten Science-Fiction-Serie „Falling Skies“ spielt er seit 2011 einen kämpferischen Anführer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren
Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Tiefer Einblick: Annemarie Carpendale rutscht die Oberweite aus engem Bikini
Tiefer Einblick: Annemarie Carpendale rutscht die Oberweite aus engem Bikini

Kommentare