TV-Comedian mit Rundumschlag

„Das Dümmste, was ich je gesehen hab“: Oli Pocher rechnet wieder mit fatalen Instagram-Botschaften ab

Dass „Influencer“ Werbebotschaften ins Internet entsenden, erscheint inzwischen Normalität. In seiner neuen Instagram-Kritik nimmt Oliver Pocher auch das Thema Frauenfeindlichkeit ins Visier.

  • Oliver Pocher knöpft sich per Instagram* die Influencer der Nation vor.
  • Dabei hat es der deutsche TV-Star besonders auf die fragwürdigen Botschaften der Bekanntheiten abgesehen.
  • In einem neuen Clip geht u. a. um die GNTM-Gewinnerin Jacky, Shirin David und Gerda Lewis.
  • Viele weitere spannende Geschichten aus der Welt der Stars gibt es in unserer App.

München - Ungeachtet der hitzigen Reaktionen auf seine Attacken auf deutsche Instagram-Persönlichkeiten macht es sich Oliver Pocher weiter zur Aufgabe, die fragwürdigen Botschaften der sogenannten „Influencer“ unter die Lupe zu nehmen. In einem neuen Video präsentiert der TV-Comedian seinen Followern* wieder allerhand Kuriositäten aus der Welt des Internets, die von den erwähnten Protagonisten wohl nicht allzu freudig aufgenommen werden.

GNTM-Siegerin macht die Beine breit - Pocher: „Das, was wir sehen wollen“

In seinem Posting geht es neuerlich um skurrile Werbebotschaften, mit denen die - oftmals minderjährigen - Anhänger der jeweiligen Personen beschallt werden. Außerdem spricht Oli Pocher das Thema Frauenbild in den Medien an, um auch gegen einen seiner Auftraggeber, TV-Sender ProSieben, vom Leder zu ziehen. Da wäre zum Beispiel das erste große Shooting von GNTM-Siegerin Jacky Wruck, die für Designer Philipp Plein vor der Kamera stand und das in einer ziemlich obszönen Art und Weise. 

So vergleicht „Pochers Bildschirmkontrolle“ die Werbekampagne auch mit der kürzlich viel beachteten Sendung von Joko und Klaas, als diese mit einem Beitrag über Sexismus gegen Frauen Millionen von TV-Zuschauern wachrüttelten. „Das ist doch das Frauenbild, das wir heutzutage sehen wollen“, resümiert Pocher sarkastisch über den Parfüm-Spot des eigentlich als Modedesigner tätigen Plein. In dem Clip liegt die Kandidatin von GNTM* auf einem Sportwagen und macht die Beine breit.

Oliver Pocher: Shirin David und das „Dümmste, was ich je gesehen hab“

Auch Shirin David wird von Oliver Pocher in seinem Instagram-Rundumschlag heftig kritisiert. Die freizügige und zumeist provokativ aufgelegte Hamburgerin würde ebenfalls ein fragwürdiges Frauenbild vermitteln, findet der deutsche TV-Star. Schlimm sei für den 42-Jährigen auch, dass die Darstellerin einen Polizeieinsatz aufgrund missachteter Corona-Beschränkungen für die Propaganda ihres neuen Musikvideos nutzt. Denn trotz Corona und der damit verbundenen Kontaktbeschränkung feierte Shirin David feucht fröhlich mit über 70 Gästen, wie Nordbuzz.de* schildert.

Hält nichts von InfluencerInnen, die das Internet mit fragwürdigen Botschaften "bereichern": Oliver Pocher.

„Endlich mal eine starke, junge Frau, die nicht nur als billiges S**objekt dasteht“, sagt Pocher über die leicht bekleidete Deutsch-Rapperin. Das „Dümmste, was ich je gesehen habe“, führt der Entertainer fort, „ist mit dem Jetski im Kreis zu fahren im Pool.“ Da müsse die Polizei alleine schon „wegen Dummheit“ einschreiten“, ist er sich sicher.

Während Corona: Influencerin Gerda Lewis zur Schönheits-OP

Auch Gerda Lewis bekommt von Oliver Pocher ihr Fett weg: unter anderem deswegen, weil sich die Deutsch-Litauerin während der Corona-Krise einer Schönheits-OP unterzogen hatte. Schließlich wird in dem Pocher-Video noch Social-Media-Sternchen Katja Krasavice* der Spiegel vorgehalten, weil sie auf ziemlich verblödende Weise über den Erfolg ihres Buches sinniert:

Eine Influencerin, mit der Pocher bereits eine Dauerfehde am Laufen hat, ist Anne Wünsche. Eine neue Ankündigung des TV-Comedians riecht nach Ärger. Anders verhielt sich der Comedian plötzlich in seiner RTL-Sendung „Pocher - gefährlich ehrlich!“. Pocher zeigte Solidarität mit George Floyd.

Jede Menge Ärger gibt es normal auch im australischen Dschungelcamp, aber womöglich könnte die nächste Staffel von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ vor dem Aus stehen.

*tz.de und Nordbuzz.de sind Angebote des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Instagram/oliverpocher

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportidol aus Rosenheim aktuell aus
Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportidol aus Rosenheim aktuell aus
„Breaking Bad“-Star mit Corona-Beichte: Nach Appell an Fans wird es blutig
„Breaking Bad“-Star mit Corona-Beichte: Nach Appell an Fans wird es blutig
Lena Dunham spricht über schwere Covid-19-Erkrankung
Lena Dunham spricht über schwere Covid-19-Erkrankung
Verona Pooth berichtet von Horror-Vorfall in Paris! Auf Weg zu Modeljob geschlagen und fast vergewaltigt
Verona Pooth berichtet von Horror-Vorfall in Paris! Auf Weg zu Modeljob geschlagen und fast vergewaltigt

Kommentare