„Nichts drunter“

Weihnachten am FKK-Strand? Tagesschau-Sprecherin erlaubt sich Scherz am 24. Dezember

Linda Zervakis (hier bei der Bambi-Verleihung 2019).
+
Linda Zervakis (hier bei der Bambi-Verleihung 2019).

Linda Zervakis feiert Weihnachten am FKK-Strand, was ist da denn los? Die Tagesschau-Sprecherin hat sich nur einen Scherz erlaubt.

Ostsee - Linda Zervakis ist eine beliebte Tagesschausprecherin mit einer gewissen Brise Humor. Nicht nur in der ARD, sondern auch auf Instagram und in diversen Podcasts hält sie die Konsumenten auf dem neuesten Stand. Und das kann die Hamburgerin auch mit Scherzen oder ein paar lustigen Sprüchen. Das bewies sie an Weihnachten.

ARD-Tagesschau-Sprecherin feiert Weihnachten am FKK-Strand - das steckt dahinter

Die Traditionen, wie Weihnachten gefeiert wird, sind bekanntlich äußerst unterschiedlich. Und nicht jede Familie hält daran fest. So können auch Ausflüge oder kreative Varianten an Heiligabend Einzug finden. Auch Zervakis hat sich etwas einfallen lassen und verbrachte Weihnachten am FFK-Strand. Was? FKK-Strand? Ja, Sie haben richtig gelesen. Aber die Moderatorin ist nicht etwa in den Süden gereist, sondern hat sich einen Scherz erlaubt, der ihren Fans auch sehr gefällt.

Die Tagesschau-Sprecherin hat ein Foto von sich gepostet und dazu geschrieben: „Weihnachten am FKK-Strand. Nichts drunter“. Der Witz dabei: Zervakis ist warm eingepackt, mit roter Mütze, Jacke und Schal. Wie es aussieht, scheint es windig zu sein.

Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis an der Ostsee

Doch wo ist die Tagesschau-Sprecherin eigentlich? Ein Fan deutet an, sie könnte ja auf Sylt sein. Das verneint Zervakis mit ihrer Antwort: „Ostsee“. Die 45-Jährige wünscht aber auch ihren Fans „schöne Feiertage und lasst euch von Corona nicht ärgern“. Das ganze Zusammenspiel von Witz und Wünschen gefällt den Fans sehr. Auch der Instagram-Account der ARD kommentiert mit: „Frohe Weihnachten“ unter den Post.

Ob Zervakis wirklich nichts drunter hatte, kann nur spekuliert, ist aber wohl eher unwahrscheinlich. Ob angezogen am FKK-Strand oder hinterm Sprecher-Pult: Die Fans feiern Zervakis für ihren Humor und ihre sympathische Art. Die meisten freuen sich - wie man der Kommentarspalte entnehmen kann - wenn sie wieder die Nachrichten vorliest. (ank)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare