Große Trauer!

The Emotions-Sängerin Pamela Hutchinson mit 61 Jahren gestorben

Pamela Hutchinson war Mitglied der Band The Emotions
+
Pamela Hutchinson war Mitglied der Band The Emotions

Die Musikwelt trauert um Pamela Hutchinson: Das The Emotions-Mitglied ist im Alter von 61 Jahren verstorben.

  • Pamela Hutchinson, bekannt aus der amerikanischen Band The Emotions, ist im Alter von 61 gestorben.
  • Die traurige Nachricht veröffentlichten ihre Schwestern in einem Facebook-Beitrag und nehmen damit Abschied von ihrer geliebten Pamela.
  • Die Sängerin ist bereits am Freitag (18. September) gestorben.

Chicago – Traurige Nachrichten aus der Musikbranche: Die aus dem amerikanischen Gesangstrio The Emotions bekannte Sängerin Pamela Hutchinson ist mit 61 Jahren verstorben. Die Band, die neben Pamela auch aus ihren beiden Schwestern Sheila und Wanda besteht, feierte ab 1968 große musikalische Erfolge. Mit Songs wie ‘So I Can Love You’ und ‘Show Me How’ prägten sie die R’n’B-Szene. Nun müssen sich Fans und Weggefährten für immer von der Musikerin verabschieden. Wie ihre Schwestern am gestrigen Sonntag (20. September) in einem emotionalen Statement auf ihrer Facebook-Seite verkündeten, ist ihre geliebte Pam bereits am Freitag (18. September) gestorben.

Pamela Hutchinson kämpfte seit Längerem mit gesundheitlichen Problemen

In liebevoller Erinnerung würden sie mitteilen, dass ihre Schwester Pamela Rose Hutchinson am Freitag, dem 18. September 2020 verstorben sei, schreiben Sheila und Wanda zu einem Schwarzweißfoto der Sängerin. Jetzt werde ihre schöne Schwester in vollkommenem Frieden unter den Engeln im Himmel singen, heißt es in der Veröffentlichung weiter. Pamela erlag gesundheitlichen Problemen, mit denen sie wohl seit mehreren Jahren zu kämpfen hatte. Was die Künstlerin jedoch genau hatte und an was sie litt, ist derzeit aber noch nicht bekannt. Während dieser schweren Zeit bittet die Familie von Pamela Hutchinson die Öffentlichkeit darum, ihre Privatsphäre zu respektieren. Sie würden sich jedoch über alle freundlichen Worte, Fotos und Videos, die die Fans posten wollen, freuen. Ein so schön gelebtes Leben verdiene es, in schöner Erinnerung zu bleiben, so Pamelas Schwestern weiter.

The Emotions wurden im Jahr 1962 von den Schwestern Sheila, Wanda und Jeanette Hutchinson gegründet. Mitte der 1970er-Jahre ersetzte Pamela dann ihre Schwester Jeanette in der Band. Der größte Hit der Gruppe, ‘Best of My Love’, brachte dem Trio 1978 sogar den heißbegehrten Grammy Award ein. Zu den bekanntesten Hits von The Emotions gehören die Songs ‘So I Can Love You’, ‘Show Me How’ und ‘I Don‘t Wanna Lose Your Love’. Ebenfalls tot ist Sängerin Juliette Greco. Die Chanson-Legende wurde 93 Jahre alt.

Auch interessant

Kommentare