1. tz
  2. Stars

Patricia Kelly mit schwerem Covid-Verlauf im Krankenhaus - trotz Impfung und Genesung

Erstellt:

Von: Felix Durach

Kommentare

Patricia Kelly bei der Aufzeichnung der NDR Talk Show.
Patricia Kelly wurde nach einer Corona-Infektion ins Krankenhaus in Düsseldorf eingeliefert. © gbrci/imago-images

Die Sängerin Patricia Kelly wurde am Wochenende nach einer Infektion mit dem Coronavirus ins Krankenhaus eingeliefert. Trotz Impfschutz.

Düsseldorf – Schock-Nachricht für alle Fans der Kelly Family. Sängerin Patricia Kelly wurde am Wochenende in die Düsseldorfer Klinik eingeliefert. Wie bild.de vermeldet, wurde die 51-Jährige auf die Covid-Station gebracht, nachdem sie sich mit dem Coronavirus infiziert hatte. Hinzu kommt, dass die Krankheit bei Kelly in einem schweren Verlauf aufgetreten war.

Patricia Kelly: Schwerere Covid-Verlauf trotz Impfung und Genesung

Besonders tragisch: Patricia Kelly hatte sich bereits gegen das Coronavirus impfen lassen und verfügte über einen vollständigen Impfschutz. Bei der Infektion der Sängerin handelte es sich demnach um einen sogenannten Impfdurchbruch. Dieser war noch unwahrscheinlicher durch die Tatsache, dass die 51-Jährige bereits eine Covid-Erkrankung hinter sich gebracht hatte und anschließend zusätzlich geimpft wurde. Eine Kombination aus Genesung und Impfung garantiert im Normalfall den besten Schutz gegen eine erneute Corona-Infektion.

Wie bild.de aus dem Umfeld der Sängerin erfahren haben will, sei der Zustand von Patricia Kelly mittlerweile jedoch stabil und die 51-Jährige befindet sich auf dem Weg der Besserung. Zur Beobachtung und um sich von der Covid-Erkrankung zu erholen, würde sie jedoch noch einige Tage im Krankenhaus in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt bleiben.

Nach Corona-Infektion: Patricia Kelly noch im Krankenhaus - Auftritte abgesagt

An Auftritte ist bei Patricia Kelly nach ihrer zweiten Covid-Erkrankung logischerweise erstmal nicht zu denken. Der geplante Auftritt in der neuen TV-Show von Florian Silbereisen „Schlagerbooom“ am Samstag wurde abgesagt. Auch ein für Montag geplantes Konzert in Hannover fehlt aus.

Patricia Kelly gelang als Mitglied der Familienband Kelly Family 1994 der große Durchbruch, als das Album „Over the Hump“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz Platz 1 der Charts erreichte. Seit 2008 ist die 51-Jährige auch als Solokünsterlin aktiv. (fd)

Auch interessant

Kommentare