In einem Porsche 911 RSR

Patrick Dempsey gewinnt erstes Profi-Autorennen

+
Patrick Dempsey gibt vor der Kamera und hinter dem Steuer Gas. Foto: Uli Deck/Archiv

Fuji/Stuttgart - "Grey's Anatomy"-Star Patrick Dempsey hat in einem Porsche 911 RSR in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC sein erstes professionelles Autorennen gewonnen.

"Dafür haben wir die ganze Saison hart gearbeitet", sagte der 49-jährige Schauspieler am Sonntag nach dem sechsstündigen Wettbewerb im verregneten Fuji in Japan. Dempsey war nach weiteren Angaben des Stuttgarter Autobauers Porsche direkt von Dreharbeiten für einen neuen Film angereist. Am Steuer des rund 470 PS starken Rennwagens wurde der Darsteller von den Teamkollegen Marco Seefried aus Deutschland und Patrick Long aus den USA unterstützt.

Die Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, an der das Trio teilnahm, gehört zu den bedeutendsten Automobil-Rundstreckenserien.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
„Kurz vor komplettem Zusammenbruch“: Prinz Harry gibt bewegendes Interview
„Kurz vor komplettem Zusammenbruch“: Prinz Harry gibt bewegendes Interview

Kommentare