Rate mal!

Wo bin ich? Patrick Lindner lädt zum Rätselraten ein 

Patrick LINDNER gutgelaunt
+
Patrick Lindner hat einen Ausflug gemacht

Der Schlagerstar macht gerne Ausflüge in der Natur und teilt diese mit den Fans. Sein neuester Instagram-Beitrag lädt zum Raten ein. Wo ging die Reise wohl hin?

Baden-Baden – Patrick Lindner (60) lädt mit seinem letzten Instagram-Beitrag zum Rätseln ein. Der Schlagerstar scheint einen Ausflug gemacht zu haben. Doch wohin? Das will Lindner auch von seinen Fans wissen. Den Beitrag betitelt er mit der Frage: „Wo bin ich?“ 
Der 60-Jährige lässt sich im lässigen Freizeitlook zusammen mit Hündchen Obelix zwischen riesigen Säulen ablichten. Nicht nur die Sonne scheint zu strahlen, auch das Grinsen des Musikers reicht von einem zum anderen Ohr. Und die meisten der Fans wissen sofort, wo diese eindrucksvollen Säulen zu finden sind, zwischen denen der „Ich feier die Zeit“-Interpret posiert. 

Der Hashtag #kaiserallee gibt tatsächlich einen kleinen Hinweis auf den Aufenthaltsort, aber die Abonnenten des Sängers sind sich ohnehin ziemlich sicher. Patrick Lindner scheint einen Ausflug nach Baden-Baden gemacht zu haben, um dort die Trinkhalle zu besichtigen. Denn genau da sind auch die großen Säulen zu finden, die das neueste Bild auf Lindners Instagram-Profil schmücken.

Der beliebte Schlagersänger nutzt seit der Zwangspause, die die Corona-Pandemie mit sich brachte, ganz besonders um ausgiebig Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen. Neben Vierbeiner Obelix gehört zu dem Kreis der Lieblingswesen außerdem sein Mann Peter, dem er am 10.10.2020 das Ja-Wort gab. Wenn man Patricks Instagram-Profil Glauben schenkt, genießen die Eheleute die gemeinsame Zeit ganz besonders gerne in der Natur. Immer wieder gibt es Beiträge, die den Sänger bei einem Spaziergang zeigen. Während es für die Zwei am vergangenen Wochenende vermutlich nach Baden-Baden ging, zeigte sich das Paar vor einiger Zeit am Chiemsee. Lindner teilte ein Bild mit seinem Mann und schrieb unter das Posting, dass Zeit füreinander etwas Kostbares sei.

Der 60-Jährige nimmt seine Instagram-Fans gerne mit durch sein Leben als Künstler, welches sich im vergangenen Jahr drastisch verändert hat. Statt Bühnenauftritte zu dokumentieren, zeigt Lindner sich nun häufig aus den eigenen vier Wänden oder in der Natur. Aber auch für den Musiker geht es bergauf, denn kürzlich feierte der Sänger ein Bühnencomeback und war ganz aufgeregt, nach einem Jahr wieder auftreten zu dürfen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare