1. tz
  2. Stars

„20 Jahre her“: Peggy Jerofke zeigt altes Bild mit Steff - nicht wiederzuerkennen

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

Peggy teilt Bild von früher - Steff nicht wiederzuerkennen
Peggy teilt Bild von früher - Steff nicht wiederzuerkennen © Screenshot/Instagram/peggyjerofke

Peggy Jerofke und Steff Jerkel sind bereits seit über 20 Jahren ein Herz und eine Seele - die Blondine teilte nun ein gemeinsames Bild aus früheren Zeiten, auf dem besonders Steff kaum wiederzuerkennen ist.

Mallorca - Peggy Jerofke (45) und Steff Jerkel (51) haben es derzeit nicht leicht. Bereits während ihrer Zeit im Sommerhaus der Stars erhielt der TV-Star eine schockierende Diagnose: Der „Goodbye Deutschland“-Auswanderer hat Hautkrebs. Eine böse Überraschung, die das Leben der beiden extrem auf den Kopf stellt.

Sommerhaus der Stars: Peggy Jerofke überrascht Fans mit einem über 20 Jahre alten Bild

Nach der erschreckenden Diagnose hat sich das TV-Paar kürzlich dazu entschlossen, ihr Haus auf Mallorca zu verkaufen und sich einem neuen Lebensabschnitt zu widmen. Beim Packen der ersten Kisten hat Peggy ein altes Erinnerungsstück gefunden. Stolz präsentiert sie ihren Instagram-Followern ein gemeinsames Bild mit Steff, das bereits vor knapp zwanzig Jahren entstanden ist. Kaum vorstellbar, dass es sich dabei tatsächlich um das diesjährige „Sommerhaus der Stars“-Paar handelt. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

„Krass, das ist mal fast 20 Jahre her“, kommentiert Peggy das gemeinsame Bild. Dabei ist sie an der Seite von Mann Steff zu sehen, der mit seinen langen Haaren kaum wiederzuerkennen ist. Die 45-Jährige dagegen, scheint sich in 20 Jahren gar nicht mal so extrem verändert zu haben. Lange blonde Haare und braungebrannte Haut - wie heute.

Vor knapp 20 Jahren ist dieses Bild von Peggy und Steff entstanden
Vor knapp 20 Jahren ist dieses Bild von Peggy und Steff entstanden © Screenshot/Instagram/peggyjerofke

Bereits 1998 lernten sich die beiden kennen und lieben, 2009 machten sie dann Nägel mit Köpfen, verließen Hamburg und wanderten nach Mallorca aus. Wo es das Paar nun hin verschlagen wird, ist noch nicht bekannt. Wir sind gespannt und wünschen ihnen von Herzen alles Gute.

Auch interessant

Kommentare