Frei "für neue Abenteuer"

Peter Bond: Endlich geschieden

+
Peter Bond fühlt sich frei "für neue Abenteuer"

Starnberg - Jetzt ist der Schlussstrich gezogen: Wie der Ex-"Glücksrad"-Moderator Peter Bond der tz bestätigte, sind er und Dagmar Konsalik schon seit einigen Monaten geschieden.

Die Scheidung war nur der Schlussstrich unter eine Ehe, die schon lange am Ende war: Peter Bond und Dagmar Konsalik (56), Tochter des berühmten Bestseller-Autors Heinz G. Konsalik, haben sich bereits vor Monaten vor dem Amtsgericht Starnberg scheiden lassen. „Wir haben zwar 1994 in New York geheiratet, aber da wir lange in Starnberg gelebt haben, fand dort auch die Scheidung statt“, sagte der Ex-Glücksrad-Moderator und ehemaliger Dschungelcamp-Mitspieler der tz.

Einen Rosenkrieg hätte es nicht gegeben. Der Kontakt, auch zu seinem Adoptivsohn Felix ­Konsalik, sei kaum noch vorhanden. Jetzt sei er wieder frei „für neue Abenteuer“, so Bond. Doch statt sich in neue Liebschaften zu stürzen, will der 59-Jährige jetzt erst einmal eines verwirklichen: sein Buch. „Ich haben einen Gesell-schaftsroman mit dem Titel Milla geschrieben. Dafür suche ich jetzt noch einen Verlag.“

lvb/mz

Auch interessant

Meistgelesen

Lena Meyer-Landrut verführerisch im Bademantel - „Beautiful“
Lena Meyer-Landrut verführerisch im Bademantel - „Beautiful“
Sarah Connor: Foto im aufgeschlitztem Badeanzug heizt Fans ein - „Rattenscharf“
Sarah Connor: Foto im aufgeschlitztem Badeanzug heizt Fans ein - „Rattenscharf“
Breitbeiniges Foto sorgte für Kontroversen: Stefanie Giesinger legt nach
Breitbeiniges Foto sorgte für Kontroversen: Stefanie Giesinger legt nach
Stefanie Giesinger postet Bikini-Selfie - sie bekommt fiese Kommentare im Netz
Stefanie Giesinger postet Bikini-Selfie - sie bekommt fiese Kommentare im Netz

Kommentare