„Denke, dass es wahrscheinlich zu Ende geht“

Große Sorge um Phil Collins: Weltstar kann kaum noch Drumstick halten

Weltstar Phil Collins äußert sich in einem Interview zu seinem Gesundheitszustand. Er ist angeschlagen und leidet unter gesundheitlichen Problemen.

Phil Collins zählt zu den Superstars der 80er Jahre. Noch immer begeistert er zahlreiche Menschen mit seinen bekanntesten Liedern wie „In the Air tonight“ oder „You‘ll be in my heart“. Der inzwischen 70 Jahre alte Musiker plant sogar eine Tour mit seiner ehemaligen Band Genesis noch in diesem Jahr. Allerdings könnte diese auch seine allerletzte sein. Denn Collins versetzt seine Fans aufgrund seines Gesundheitszustands derzeit in große Sorge.

Phil Collins leidet unter gesundheitlichen Problemen

Wie mehrere Medien berichten, soll der Musiker in einem Interview mit der BBC verraten haben, dass er gesundheitlich angeschlagen ist. Schon länger hat der 70-Jährige mit Problemen zu kämpfen. Inzwischen könne er nicht mehr Schlagzeug spielen, erklärte Collins im Interview. „Ich würde gerne, aber ich kann kaum einen Drumstick mit meiner Hand halten. Es gibt diverse physische Dinge, die mir im Weg sind.“

Im September und Oktober tourt der ehemalige „Genesis“-Sänger mit der Band durch Europa. Danach geht es für zwei Monate nach Nordamerika. Bei der „The Last Domino?“-Tournee wird Collins, dessen Tochter kürzlich geheiratet hat, dann offenbar nur im Sitzen auftreten. Laut Informationen von ntv.de soll der 70-Jährige seit 2002 auf dem linken Ohr fast taub sein. Außerdem ist er offenbar aufgrund von Taubheitserscheinungen nach zwei Rücken-Operationen auf einen Gehstock angewiesen.

Phil Collins auf Tour: Sohn übernimmt für ihn das Schlagzeug

Auf der geplanten Tour wird Collins 20-jähriger Sohn Nicholas für ihn schließlich das Schlagzeug übernehmen. Für seinen erfolgreichen Vater wird es dann möglicherweise eine Abschiedstour werden, wie der selbst andeutet: „Wir sind alle Männer unseres Alters und bis zu einem gewissen Grad, denke ich, dass es wahrscheinlich zu Ende geht. Ich weiß nicht, ob ich noch auf Tour gehen will.“

Die deutsche Schlager-Welt sorgt sich indessen um den Gesundheitszustand von Jürgen Drews. Der Schlager-Star leidet an einer Nervenkrankheit. (jbr)

Rubriklistenbild: © Michal Kamaryt, via www.imago-images.de

Auch interessant

Kommentare