BFFs in Tötensen

Pietro Lombardi besucht seinen besten Freund! Bei Dieter Bohlen zu Hause sieht er spektakuläres Detail

Pietro Lombardi besucht Dieter Bohlen zu Hause.
+
Pietro Lombardi besucht Dieter Bohlen zu Hause.

Pietro Lombardi besuchte seinen besten Freund Dieter Bohlen in seinem Haus in Tötensen. Beim gemeinsamen Video macht er auf eine Sache direkt aufmerksam.

Tötensen - Pietro Lombardi und Dieter Bohlen gelten als unzertrennliche Freunde. Oder auch: „Bros“. Durch Bohlen wurde Lombardi mit DSDS zum Star, gemeinsam saßen sie später auch in der Casting-Jury auf der Suche nach dem nächsten Gesangstalent in Deutschland. Als Bohlen als Juror bei DSDS ausschied, postete Lombardi ein emotionales Video auf Instagram.

Pietro Lombardi macht einen Abstecher bei Dieter Bohlen in Tötensen

Klar also, dass der Sänger, der in Köln wohnt, bei so viel „Bromance“ auch einen Abstecher bei seinem Kumpel Dieter in Tötensen macht, wenn er in Hamburg ist. Zusammen mit seiner Freundin Carina lebt der Pop-Titan dort in einem Haus. Normalerweise hält es Bohlen bei seinem Grundstück sehr privat - doch für Pietro öffnet er gerne seine Tore. Und der ist völlig hin und weg von dem, was er da sieht.

Pietro Lombardi: Dieses Detail fällt ihm sofort auf - doch er darf es nicht zeigen

Aber nicht etwa das Haus selbst hat es Pietro angetan, sondern viel mehr der Garten. In einem gemeinsamen Instagram-Video auf Dieter Bohlens Kanal zeigen sich die beiden draußen. „Der beste Freund zu Besuch“, schreibt Dieter Bohlen darunter. „Einmal Team, immer Team“, sagt auch Pietro zunächst lachend in die Kamera. Dieter ergänzt: „Schön, dass du hier bist.“ Bevor das Video dann endet, sagt der 28-jährige Pietro dann aber noch: „Eine Sache. Man darf natürlich nicht zu viel zeigen. Ich habe noch nie in meinem Leben so einen Garten gesehen.“

Bohlen fügt dann noch dazu: „Nein, nein. Das ist ja kein Garten. Alles geliehen Leute, alles geliehen.“ Schade, dass es den Garten für die Fans in dem Video nicht zu sehen gibt.

Pietro Lombardi: Seit kurzem selbst Hauseigentümer

Aber auch Pietro darf sich sicher bald über eine schicke Einrichtung freuen. Denn er kaufte sich gerade ein eigenes Haus, in das er auch seine Follower:innen auf Instagram immer wieder mitnahm. Per virtueller Room-Tour auf Instagram zeigt der ehemalige DSDS-Gewinner stolz seine zwei Etagen, die mit einem eigenen Aufzug verbunden sind. Unten gibt es einen Wohn- und Essbereich, im ersten Stock gibt es einen Bereich für Sohnemann Alessio und ein Musikzimmer. In Etage drei folgt dann eines der Lieblingszimmer von Pietro: Sein Ankleidezimmer.

Wie das Ganze wohl eingerichtet wird? Vielleicht hatte Dieter Bohlen hier ja ein paar hilfreiche Tipps parat...

Das gemeinsame Video der beiden feuerte jedenfalls bei den Fans auch die Gerüchteküche um eine neues gemeinsames Projekt der beiden TV-Stars an.

Auch interessant

Kommentare