Die heiligen vier Wände

Luxus-Update von Pietro Lombardi: Er zeigt sein riesiges Bett - und gibt Beziehungshinweis

Sänger Pietro Lombardi gewährt einen Einblick in sein Luxus-Haus
+
Sänger Pietro Lombardi gewährt einen Einblick in sein Luxus-Haus

Sänger Pietro Lombardi gönnt sich sein erstes eigenes Haus! Der 28-Jährige gewährt seinen Fans einen ganz privaten Einblick in seine heiligen vier Wände.

Update vom 30. April, 15.33 Uhr: DSDS-Star Pietro Lombardi hat sich ein neues Luxus-Haus gegönnt. Dabei wird er nicht müde, dieses regelmäßig auf Instagram zu präsentieren. Das bringt den ein oder anderen Kollegen schon mal zum kommentieren inklusive kleiner Seitenhiebe (siehe Erstmeldung vom 27. April). Nun gab der Ex-Mann von Sarah Lombardi neue Einblicke in sein Luxus-Domizil. Dieses Mal wurde er sogar noch privater: Er zeigte in seiner Instagram-Story sein neues Bett. Dieses ist - passend zum Rest des Hauses - entsprechend groß. So groß, dass er offenbar schon eine zweite Person dafür eingeplant hat. Doch nach seiner Trennung von Sarah Lombardi und einer kurzen Liaison mit Influencerin Laura Maria war es wieder still geworden um das Liebesleben und den Beziehungsstatus des 28-Jährigen. Ist Lombardi etwa inzwischen wieder in festen Händen? In seiner Story verrät er, mit wem er sich sein Bett in nächster Zukunft teilen will.

„Also sagen wir so, eine zweite Person wird ohne Problem mit drauf passen“, schreibt er unter ein Foto des überdimensional großen Bettes. Doch dabei verrät er: Trotz ausreichend Platz ist die zweite Hälfte des Bettes offenbar erstmal nicht für eine neue Freundin oder Partnerin bestimmt, sondern für einen ganz besonderen Besucher reserviert. Und scheinbar hat der Musiker derzeit auch genug von Beziehung und Liebesdrama. „Aber erstmal kommt mir hier keiner ins Bett außer mein Sohn“, schreibt er in seiner Story. Und für ihn und Alessio sollte der Platz jedenfalls ausreichen.

Pietro Lombardi präsentiert auf Instagram sein Riesen-Bett in seinem neuen Luxus-Haus. Die zweite Hälfte ist für Sohn Alessio reserviert.

Pietro Lombardi zeigt sein Luxus-Haus - TV-Kollege lästert: „Der Putzfrau viel Spaß“

Erstmeldung vom 27. April 2021: Köln - Ein riesiges Wohnzimmer mit Chill-Lounge, ein Musik-Zimmer, ein Ankleide-Raum, ein großes Kinderzimmer für Söhnchen Alessio und und und... . Sänger und „Deutschland sucht den Superstar“-Gewinner aus 2011 Pietro Lombardi hat sich sein erstes eigenes Haus gekauft. Für viele Promis sind die eigenen vier Wände privat und sie wollen nur ungern zeigen, wie sie wohnen und sich eingerichtet haben. Doch nicht bei Pietro Lombardi! Der Sänger möchte seinen Fans und Followern sein Eigenheim gerne präsentieren und die Freude mit ihnen teilen.

Pietro Lombardi zeigt sein Luxus-Haus: Fans und TV-Kollegen sorgen für ein Kommentar-Chaos

Wie krass sein Haus ist, zeigt Pietro Lombardi in einem Reel auf Instagram. „Willkommen im Hause Lombardi. Freunde, heute war die Schlüsselübergabe für mein neues Zuhause und jetzt kann es losgehen mit dem Umzug. Deshalb gibt’s heute eine schnelle Haus-Tour a la Lombardi! Was sagt ihr zum Haus?“ fragt er seine Fans in seinem Instagram-Post. Und es bricht ein echtes Kommentar-Chaos unter dem Reel aus. 2,3 Millionen Aufrufe und über 2300 Kommentare.

Seine Fans und Follower freuen sich für den Sänger: „Jedem der für sein Geld hart arbeitet so wie du sei es von Herzen gegönnt. Richtig schöne Wohnaufteilung“, kommentiert ein User. TV-Kollege Henning Marten denkt wohl schon vor und schreibt: „Der Putzfrau viel Spaß“. Doch die Aussage des Reality-TV-Stars kommt bei den Followern nicht so gut an. „Reinigungskraft oder Haushaltshilfe hört sich gleich viel respektvoller gegenüber dem Beruf an“, so eine Userin. Auf diesen Kommentar von Henning Marten hat der Sänger zwar nicht reagiert, antwortet aber vielen weiteren Nachrichten in dem Kommentarfeld. Auch DSDS-Juror Mike Singer beglückwünscht ihn zum Eigenheim. Der 21-Jährige baut derzeit sogar selbst ein Haus bei sich in der Heimat.

Pietro Lombardi auf Instagram: Einblicke in sein Luxus-Haus

Immer wieder gibt der Sänger weitere Einblicke in sein Haus und postet sie auf der Social-Media-Plattform Instagram. Für den 28-Jährigen geht ein großer Traum in Erfüllung - doch noch müssen Möbel rein und alles eingerichtet werden. Derzeit teilt Pietro auch regelmäßig neue Sing-Videos auf seinem Account, bei denen er oft seine Fans bestimmen lässt, welchen Song er als nächstes singen soll. Welches musikalisches Projekt für den 28-Jährigen wohl 2021 auf dem Plan steht? Vor kurzem besuchte er noch Pop-Titan Dieter Bohlen in Tötensen. Fans vermuten, dass sich die Zwei zusammen getan haben und erhoffen sich ein gemeinsames Musik-Projekt.

Auch interessant

Kommentare