„Will die mich verarschen?“

Das war „geisteskrank“: Pietro Lombardi zeigt sich von neuer Freundin total geschockt

Eigentlich ist DSDS-Phänomen Pietro Lombardi total hin und weg von seiner neuen Freundin, doch eine Kleinigkeit macht selbst den sonst so vorlauten Pietro sprachlos.

  • DSDS-Sieger Pietro Lombardi schwebt auf Liebeswölckchen.
  • Seine Fans spielen verrückt: Alle Fragen drehen sich um seine neue Freundin Laura.
  • Die schockte den Sänger in der Vergangenheit mit einer verrückten Aktion: „Will die mich verarschen?

Köln - Nach seiner gescheiterten Ehe zu Ex Sarah Lombardi warteten die Fans vergeblich darauf, dass sich Pietro Lombardi nochmal in eine Frau verliebt. Ganze fünf Jahre ruhte der Beziehungsstatus des „Señorita“-Interpreten. Vor einigen Tagen ließ er dann doch endlich die Liebes-Bombe platzen: Er ist wieder frisch verliebt und sogar vergeben. Seine Auserwählte Laura präsentierte er stolz der ganzen Welt. Doch ein kleines Detail ließ den Sänger nach dem ersten Date völlig ungläubig zurück.

Pietro Lombardi wünscht sich noch mehr Kinder - Freundin Laura reagiert: „Warum setzt du mich so unter Druck?"

Seitdem DSDS-Sieger Pietro Lombardi seine Beziehung zu dem 24-jährigen Instagram-Star Laura öffentlich machte, kommt er aus dem öffentlichen Turteln gar nicht mehr raus - auch wenn er dort jetzt mit einer Aktion für Aufregung sorgte. Vermutlich ist das aber auch der langen Geheimhaltung geschuldet, denn die beiden daten sich schon länger. Pietro ist sogar so sehr auf Wolke sieben, dass er seiner Instagram-Community verrät, was er sich für die Zukunft wünscht: „Ich möchte definitiv noch eigene Kinder haben.“

Wann das allerdings so weit sein soll, darf seine Angebetete entscheiden: „lauramaria.rpa soll das beantworten“, kommentiert er die Frage. Und die kontert abrupt und repostet die Frage mit den Worten: „Warum setzt du mich so unter Druck?" Allerdings ist das alles mit einer Extra-Portion Humor ausgeschmückt, denn die beiden necken sich in ihren Postings auch gerne mal.

Pietro Lombardi: Erstes Date mit Laura - DSDS-Sieger fühlt sich „verarscht"

Das Interesse an Pietros neuer Beziehung ist enorm. Die Fans wollen nahezu ALLES wissen, doch eine Frage beschäftigt sie besonders: Wo und wie hatten die beiden eigentlich ihr erstes Date? Schließlich gibt der 28-Jährige nach und plaudert aus dem Nähkästchen.

Pietro erinnerte sich daran, seiner Laura damals die Tür geöffnet zu haben. Aus einer großen Tasche soll sie dann ein Gesellschaftsspiel ausgepackt und einen ziemlich konkreten Wunsch geäußert haben: „So, wir spielen jetzt ‚Mensch ärgere Dich nicht‘“, habe sie gesagt. Das löste bei Pietro völlige Verwunderung aus: „Meint die das gerade ernst oder will die mich verarschen?“, fragte er sich in diesem Moment. Er hielt sie Story selbst für so verrückt, dass er der festen Überzeugung war, seine Follower würden ihm diese Geschichte nicht glauben: „Wenn ich jetzt drüber nachdenke, geisteskrank“, lachte er in die Kamera. (mrf)  *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram/pietro.lombardi

Auch interessant

Kommentare