Story auf Instagram

Enormer Gewichtsverlust: Pietro Lombardi erkennt sich selbst nicht wieder

Pietro Lombardi erkennt sich selbst nicht wieder.
+
Pietro Lombardi erkennt sich selbst nicht wieder.

Pietro Lombardi hatte sich Anfang des Jahres vorgenommen, ordentlich abzuspecken. Dieses Ziel scheint er nun erreicht zu haben. Aber war es das wert?

Köln - Nach einer enormen Gewichtszunahme im Jahr 2019 verkündet der Ex-DSDS-Juror Pietro Lombardi* Anfang des Jahres auf Instagram, abnehmen zu wollen. Mit gesunder Ernährung und viel Sport wolle er sein Traumgewicht von 80 Kilogramm wieder erreichen. Zu diesem Zeitpunkt wiegt der Sänger noch 104 Kilogramm. Bis es so weit ist, will Pietro Lombardi seine überschüssigen Pfunde unter weiter Joggingkleidung verstecken.

Wie HEIDELBERG24* berichtet, scheint er dieses Ziel nun erreicht zu haben. Eigentlich will er seinen Fans in seiner Instagram-Story nur mitteilen, dass er bald ein neues Studio-Album aufnimmt. Seinen Körper auf dem Smartphone-Bildschirm zu sehen, scheint ihn jedoch umgehauen zu haben. Sich selbst betrachtend, zieht Pietro Lombardo erschreckende Vergleiche*. (kp) HEIDELBERG24* ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare