Persönliches Statement

Pietro Lombardi zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück: „Es ist vieles passiert ...“

Pietro Lombardi ist wegen seiner Musik auch ein Social-Media-Star. Nun verkündet der 29-Jährige, dass er sich aus der Öffentlichkeit erstmal zurückzieht.

Köln - Er wurde 2011 zum Gewinner der achten „Deutschland sucht den Superstar“-Staffel gekürt: Pietro Lombardi. Seitdem ist der Sänger nicht mehr aus dem Musik- und Medienbusiness wegzudenken. Seit seinem Sieg ist er Non-Stop unterwegs. Seine Songs landen auf Platz eins der Charts - und auch in den Social-Media-Netzwerken kann der 29-Jährige einiges vorzeigen. Knapp zwei Millionen Menschen folgen ihm auf Instagram.

Nun verkündete Pietro Lombardi eine Botschaft, die viele seiner Fans nun respektieren müssen: der Sänger wird sich vorerst aus der Social-Media-Welt und Öffentlichkeit zurückziehen. Dies bestätigte der Sänger selbst in einem persönlichen Statement.

Pietro Lombardi zieht sich zurück: Ehrliches und offenes Statement auf Instagram

Vom Musiker zum Social-Media-Star und demnächst auch noch Autor eines Kinderbuches. Seit knapp elf Jahren steht Pietro Lombardi in der Öffentlichkeit. Nun zieht der Sänger einen Schlussstrich - vorerst. Auf Instagram kündigte er seinen Rückzug aus den sozialen Netzwerken und der Öffentlichkeit an.

Er selbst deutete an, dass ihm das Schreiben dieses Textes nicht einfach gefallen ist. „Team Lombi, ich möchte mich für eine bestimmte Zeit zurückziehen aus der Social-Media-Welt und der Öffentlichkeit. Ihr kennt mich und ihr wisst genau, was für ein Mensch ich bin. Normalerweise bin ich immer ein lustiger, positiv verrückter Pietro. Ich liebe es euch mitzunehmen, mit euch live zu gehen, euch mit auf meine Konzerte zu nehmen und euch Kraft, Energie & positive Energie geben. Aber das kann ich alles nur machen, wenn es mir auch so geht, wie mich meine Familie „TEAM LOMBARDI“ kennt & das tut es aktuell nicht“, kommentierte der Sänger sein Bild. Seine Fans respektieren sein Vorhaben, wollen aber dennoch wissen, ob etwas passiert ist. „Wir sind für dich da, Pietro!“, schrieb eine Userin.

Pietro Lombardi zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück: Stars unterstützen den Sänger bei seinen neuen Plänen

Der 29-jährige Sänger erklärt auch, dass er die Zeit nutzen möchte, um auch einen neuen Musikstil für sich zu entwickeln - doch dafür benötigt er Kraft und neue Energie. „Ich möchte einiges ausprobieren, wie einen neuen Musikstil - aber dafür muss ich erstmal zu mir finden, um es euch dann mit voller Energie zeigen zu können“, lautete seine Erklärung. Auch Stars wie Mario Novembre, Giovanni Zarrella und Detlef Steves kommentierten Lombardis Bild. „Wir sind da für dich“, heißt es von Schlagersänger Giovanni Zarrella, der auch gleichzeitig einer von Pietros besten Freunden ist.

„Eines wird sich niemals ändern. Ich bin loyal ich bin ehrlich und ich glaube, ich habe ein gutes Herz. Aber ich bin nur ein Mensch, genauso wie ihr hab auch ich meine Fehler an den ich arbeiten - muss aber ja ist menschlich. Und in den letzten Jahren ist vieles passiert, wir haben einiges durch Team Lombardi“, so der „Phänomenal“-Sänger. Wer Lombardi live auf der Bühne sehen will, hat nun die Chance, ihn bei einem seiner Sommer-Konzerte zu sehen. Aktuell tourt er durch ein paar Städte in Deutschland.

Rubriklistenbild: © instagram.com/pietrolombardi

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare