1. tz
  2. Stars

„Muss alles fest sein“: Pietro Lombardi trägt seine Unterhosen extra zwei Größen kleiner

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Pietro Lombardi in einer Fotocollage bei „World Wide Wohnzimmer“.
Pietro Lombardi plaudert bei „World Wide Wohnzimmer“ munter über seine Unterhosen-Angewohnheiten. © Screenshots YouTube/World Wide Wohnzimmer/ICH HAB NOCH NIE... (mit Pietro Lombardi) 17.08.22

Pietro Lombardi war zu Gast bei „World Wide Wohnzimmer“. Er gestand, dass er zwar auch mal ohne Unterhose aus dem Haus geht, sonst aber lieber alles kompakt hat da unten. Er trägt zwei Größen zu klein.

Frankfurt - Die Zwillinge Benni und Dennis Wolter (31) entlocken ihren Gästen bei dem YouTube-Format „World Wide Wohnzimmer“, das zu funk gehört, in lustigen Spielen das ein oder andere Detail. Auf dem Sofa nehmen immer wieder bekannte Gesichter Platz, wie nun auch Pietro Lombardi (30) am 17. August. Er plauderte über seine Angewohnheiten in Sachen Unterwäsche.

„Passiert halt mal“: Pietro Lombardi geht auch mal ohne Unterhose zum Bäcker

Bei dem beliebten Partyspiel „Ich habe noch nie...“ stellten die Gastgeber folgende These in den Raum: „Ich habe noch nie das Haus verlassen, ohne Unterwäsche zu tragen.“ Der DSDS-Sieger von 2011 reagiert darauf mit einer achselzuckenden Bewegung und trinkt einen Schluck aus dem Glas, das vor ihm steht, was gleichbedeutend ist mit: „Doch, habe ich“. Das Gebräu im Glas mit „ganz vielen gesunden Zutaten, die nicht zueinander gehören sollten“, schmeckt offenbar so widerlich, dass Pietro Lombardi das Gesicht verzieht.

Natürlich lassen die Wolter-Zwillinge aber nicht locker und entlocken Pietro Lombardi auch die Geschichte zu seinem Ausflug ohne Buxe. „Das passiert halt mal“, gesteht der. Und stellt aber direkt klar: „Also nicht, weil ich wollte, dass man sieht, wie da was wackelt. Sondern einfach so schnell zum Bäcker gegangen, kurz Shorts drüber und let‘s go.“ Während Dennis nie ohne unterwegs ist, gibt Benni zu: „Ich finde das einfach entspannt“. Damit gehört er aber zur Minderheit, glaubt man einer Studie von AskMen.com aus 2016 unter insgesamt 650 Männern: Nur drei Prozent gaben an, keine Unterwäsche zu tragen.

„Muss alles fest sein“: Pietro Lombardi trägt seine Unterhosen in S statt in der benötigen Größe L

Der Sänger findet es dagegen weniger entspannt, sondern diagnostiziert eher: „Ich sage dir ganz ehrlich, ich finde ganz schlimm ohne Unterhose.“ Dazu gibt es ein paar Details aus dem Lombardi-Kleiderschrank: „Ich bin so der Typ, ich trage ne S, obwohl ich ne L tragen müsste.“ Der Grund? „Das muss alles fest sein“, so Pietro Lombardi.

In der gleichen Sendung musste der DSDS-Star auch einen Schluck aus dem Ekelgetränk nehmen, als es darum ging, ob er schon einmal eine Verletzung vom Sex davongetragen hatte. Pietro Lombardi erzählt von seinem Notfall im Schlafzimmer während des Liebesspiels. Verwendete Quellen: YouTube/World Wide Wohnzimmer/ICH HAB NOCH NIE... (mit Pietro Lombardi) 17.08.22; AskMen.com/mainfranken24.de

Auch interessant

Kommentare